Engagierte und qualifizierte Tagespflegepersonen gesucht!

Kind spielt mit BauklötzenIn der Stadt Bedburg gibt es derzeit 15 qualifizierte Tagespflegepersonen, die bis zu fünf Kinder im eigenen Haushalt betreuen. Zusätzlich gibt es drei weitere Großtagespflegegruppen, in denen bis zu neun Kinder betreut werden.

  

Die Kindertagespflege bietet gute Entwicklungs- und Fördermöglichkeiten in der kleinen Gruppe und geht auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern ein.

   

Um weitere Plätze für Kinder unter drei Jahren anbieten zu können, suchen wir engagierte Personen, die eine pädagogische Ausbildung haben oder dazu bereit sind, die Qualifikation zur Tagespflegeperson zu absolvieren. Die nächsten Kurse zur Erlangung dieses Zertifikates werden von der AWO Rhein Erft & Euskirchen und dem Anton Heinen Haus angeboten. Beide Kurse beginnen am 11. April 2018 und laufen jeweils über ein halbes Jahr.

      

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf; wir beraten Sie gerne.

   

Kontakt:

Frau Kristina Gloyer

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Warnung vor herabfallenden Ästen

Spaziergänger sollten unter Bäumen aufmerksam sein: Wegen der wochenlangen Trockenheit werfen augenscheinlich gesunde Bäume manchmal große Äste ab. [mehr...]


Erhöhtes Verkehrsaufkommen in Kirchherten:

Nicht aktualisierte Navigationsgeräte führen durch den Ort - Stadtverwaltung reagiert kurzfristig [mehr...]


Schlossgespräche zur Nachhaltigkeit

Wie soll Bedburg 2030 aussehen? Am 19. September fanden die Bedburger Schlossgespräche zur Nachhaltigkeit statt. [mehr...]


Spatenstich zur Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West

Mit einem Spatenstich zur Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West an der Adolf-Silverberg-Straße wurde nun die Baumaßnahme begonnen. [mehr...]


„Kirdorf, Geschichte und Geschichten“ auf 140 Seiten

Anlässlich des 1.120-jährigen Jubiläums Kirdorfs hat Heinz-Toni Dolfen ein Geschichtsbuch über den Stadtteil geschrieben. Zwei Exemplare überreichte er Bürgermeister Solbach und Ortsbürgermeisterin Dreikhausen. [mehr...]