Silverberg-Gymnasium erhält Berufswahl-SIEGEL NRW

Silverberg-Gymnasium erhält Berufswahl-SIEGEL NRW Die Kerpener Adolf-Kolping-Hauptschule, die Theodor-Heuss-Hauptschule aus Erftstadt und das Bedburger Silverberg-Gymnasium haben eine Gemeinsamkeit: Sie zeichnen sich durch ein besonderes Engagement in puncto Studien- und Berufswahl aus. Dafür bekamen die drei Schulen aus dem Rhein-Erft-Kreis am 07. Juni 2018 in der Aula des Silverberg-Gymnasiums das Berufswahl-SIEGEL NRW im Rahmen einer feierlichen Zeremonie verliehen. Die Adolf-Kolping-Hauptschule und die Theodor-Heuss-Hauptschule wurden rezertifiziert und erhielten das Berufswahl-SIEGEL 2018 bis 2022. Das Silverberg-Gymnasium bekam die Qualitätsauszeichnung erstmals verliehen – als erstes Gymnasium in der Region.

„Irgendetwas mit Medien“, „irgendetwas mit Menschen“ oder „irgendetwas mit Technik“, so lauten die Antworten vieler Jugendlicher auf die Frage, was sie nach der Schulzeit machen wollen. Eine klare Vorstellung davon, was die Berufswelt bereithält, haben wenige. Kein Wunder, denn die Auswahl an Berufs- und Studienmöglichkeiten ist gewaltig geworden und kann mitunter überfordern. Das Silverberg-Gymnasium lässt seine Schülerinnen und Schüler damit nicht alleine. Ob Praktika, Potenzialanalysen, Individualberatungen, Bewerbungstrainings, Besuche von Ausbildungsmessen und Hochschulen oder die eigene „Minimesse Berufe“, Schulleitung und Lehrerschaft unterstützen die Jugendlichen tatkräftig dabei, den richtigen Weg für sich zu finden.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg ab Montag, dem 15. Oktober 2018 vorübergehend montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Mehr Blühstreifen und Blumenwiesen

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 wurden im Vogelschutzgehölz, der Grünanlage zwischen Kaster und Königshoven, neue Blühwiesen eingesät. [mehr...]


Sperrung der L 277 (Margarethenstraße)

In der Zeit vom 22. Oktober 2018 bis zum 26. Oktober 2018 ist die L 277 zwischen der Straße An den Gärten und dem Engpass gesperrt. [mehr...]


Verkehrs-Smiley für Kirchherten

Im Hinblick auf die gefahrenen Geschwindigkeiten wurde auf dem „Gottesacker“ nun eine Sofortmaßnahme ergriffen und im Ortseingangsbereich ein Geschwindigkeitsanzeigegerät angebracht. [mehr...]


Erreichbarkeit der Dienststellen am Freitag, dem 2. November

Am Freitag, dem 2. November 2018, dem Tag nach Allerheiligen, sind die Dienststellen der Stadt Bedburg ganztägig geschlossen. [mehr...]