Mobile Demenzberatung

Mobile Demenzberatung V

Im Rahmen des Projektes „Für Sie ins Quartier“ haben Betroffene, Angehörige aber auch Begleiter von Menschen mit Demenz die Möglichkeit, ihre persönliche Situation mit qualifizierten Berater/-innen ohne Zeitdruck und diskret zu besprechen. Gemeinsam sollen individuelle Lösungen gefunden werden, um die persönliche Situation zu verbessern.

  

Während des Beratungsgesprächs können Menschen mit Demenz von kompetenten freiwilligen Begleitern betreut werden.

  

Sowohl die Beratung als auch das Betreuungsangebot sind kostenlos.

  

Terminreservierungen für das kostenlose Angebot sind unter www.fuer-sie-ins-quartier.de möglich. Unangemeldete Gespräche mit den Beratungsteams sind ebenfalls möglich, doch müssen eventuell Wartezeiten in Kauf genommen werden.

Die mobile Demenzberatung „Für Sie ins Quartier“ ist außerdem in den Städten Bergheim, Brühl, Elsdorf, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim und Wesseling erfolgreich im Einsatz.

  

Termine in Bedburg, jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr:

REAL-Markt (Bahnstr. 15):

22.01.; 19.02.; 19.03.; 16.04.; 14.05.; 11.06.; 09.07.; 06.08.; 03.09.; 01.10.; 29.10.; 26.11.

   

REWE-Markt in Kaster (St.-Rochus-Str. 30):

05.02.; 05.03.; 02.04.; 30.04.; 28.05.; 25.06.; 23.07.; 20.08.; 17.09.; 15.10.; 12.11.


Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Möchten Sie sich gerne ehrenamtlich betätigen und Betroffene mit Demenzerkrankung oder Angehörige beraten? Bei Interesse bietet der Rhein-Erft-Kreis entsprechende Schulungen an. Ansprechpartner finden Sie unter www.fuer-sie-ins-quartier.de oder Sie wenden sich an Herrn Schmeier, Leiter der Stabstelle Soziale Stadt der Stadt Bedburg.




Termine:

Die Veranstaltung findet an 20 Terminen im Zeitraum vom 05.03.2019 bis zum 26.11.2019 statt.

Alle Termine anzeigen





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.








 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Karneval in Bedburg

Hier finden Sie alle kommenden Veranstaltungen der Karnevalssession in Bedburg auf einen Blick. [mehr...]


Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg seit dem 15. Oktober 2018 montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


40 Mitglieder der Jugendfeuerwehr sichern sich erste Jugendflamme

40 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr absolvierten am 17. Februar einen Wissensparcours in der Innenstadt und erhielten am Ende das Abzeichen 1. Jugendflamme. [mehr...]


Einladung zur Bürgerwerkstatt

Die erste Bürgerwerkstatt für das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept für die Bedburger Innenstadt findet am 14. März 2019 statt. Sie wollen Ihre Wünsche und Anregungen einbringen? Dann melden Sie sich bis zum 10. März an. [mehr...]


Vollsperrung der Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36

Vom 21. Februar 08:00 Uhr bis 22. Februar 18:00 Uhr wird die Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36 bis zum Kreisverkehr am monte mare voll gesperrt. [mehr...]