Mobile Demenzberatung

Mobile Demenzberatung V

Im Rahmen des Projektes „Für Sie ins Quartier“ haben Betroffene, Angehörige aber auch Begleiter von Menschen mit Demenz die Möglichkeit, ihre persönliche Situation mit qualifizierten Berater/-innen ohne Zeitdruck und diskret zu besprechen. Gemeinsam sollen individuelle Lösungen gefunden werden, um die persönliche Situation zu verbessern.

  

Während des Beratungsgesprächs können Menschen mit Demenz von kompetenten freiwilligen Begleitern betreut werden.

  

Sowohl die Beratung als auch das Betreuungsangebot sind kostenlos.

  

Terminreservierungen für das kostenlose Angebot sind unter www.fuer-sie-ins-quartier.de möglich. Unangemeldete Gespräche mit den Beratungsteams sind ebenfalls möglich, doch müssen eventuell Wartezeiten in Kauf genommen werden.

Die mobile Demenzberatung „Für Sie ins Quartier“ ist außerdem in den Städten Bergheim, Brühl, Elsdorf, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim und Wesseling erfolgreich im Einsatz.

  

Termine in Bedburg, jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr:

REAL-Markt (Bahnstr. 15):

22.01.; 19.02.; 19.03.; 16.04.; 14.05.; 11.06.; 09.07.; 06.08.; 03.09.; 01.10.; 29.10.; 26.11.

   

REWE-Markt in Kaster (St.-Rochus-Str. 30):

05.02.; 05.03.; 02.04.; 30.04.; 28.05.; 25.06.; 23.07.; 20.08.; 17.09.; 15.10.; 12.11.


Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Möchten Sie sich gerne ehrenamtlich betätigen und Betroffene mit Demenzerkrankung oder Angehörige beraten? Bei Interesse bietet der Rhein-Erft-Kreis entsprechende Schulungen an. Ansprechpartner finden Sie unter www.fuer-sie-ins-quartier.de oder Sie wenden sich an Herrn Schmeier, Leiter der Stabstelle Soziale Stadt der Stadt Bedburg.




Termine:

Datum Uhrzeit
Dienstag 12.11.2019
09:00 - 15:00 Uhr
Dienstag 26.11.2019
09:00 - 15:00 Uhr





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das Linden Karree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Neugestaltung der Spielfläche „Im Kamp“

Kinder, Eltern und Anwohner sind dazu aufgerufen, bei der Beteiligungswerkstatt zur Neugestaltung der Spielfläche "Im Kamp" in Kirchtroisdorf am 18. November mitzumachen und aktiv an der Planung mitzuwirken. [mehr...]