Erziehungs- und Familienberatung

kinder spielen Sand HP Unsere Erziehungs- und Familienberatung steht allen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen sowie gemeinsam oder alleinerziehenden Eltern als auch Pflegeeltern, die in Bedburg und Umgebung leben, offen.

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png 

Unser Angebot ist auch für diejenigen gedacht,

  • die denken, alleine mit ihren Problemen fertig werden zu müssen
  • die sich scheuen, mit fremden Menschen über ihre persönlichen Probleme zu sprechen
  • die glauben, dass ihnen nicht mehr geholfen werden kann.

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png

Vielleicht ist für Sie wichtig zu wissen, dass fast alle Ratsuchenden diese oder ähnliche Schwierigkeiten überwinden müssen, um den ersten Schritt zu tun. Wir möchten Sie ermutigen, sich selbst und Ihre Probleme ernst zu nehmen, damit Sie Ihren eigenen Weg durch den Dschungel des Erziehungsalltags finden können.

Unsere Angebote sind freiwillig, kostenfrei und die Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Sie können sich persönlich oder telefonisch an uns wenden.

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png

Für weitere Informationen stehen Ihnen die folgenden Internetseiten zur Verfügung:

Beratung für Eltern

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre

Beratung für Kinder und Jugendliche

Frühe Hilfen

Gruppen und aktuelle Termine

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png

Hier finden Sie uns:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17


50181 Bedburg

E-Mail: familienberatung@bedburg.de

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png

Sprechzeiten und telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats:

Montag bis Freitag:   08:30 - 12:00 Uhr und

Montag, Dienstag und Donnerstag:  14:00 - 16:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung



Ansprechpartnerin:

Frau Heike Lindner


Leitung:

Herr Ralf Spahr










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das Linden Karree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Neugestaltung der Spielfläche „Im Kamp“

Kinder, Eltern und Anwohner sind dazu aufgerufen, bei der Beteiligungswerkstatt zur Neugestaltung der Spielfläche "Im Kamp" in Kirchtroisdorf am 18. November mitzumachen und aktiv an der Planung mitzuwirken. [mehr...]