Andrea Kim & Peter Ernst (Konzertabend)

Andrea Kim

Mit Andrea Kim (Violine) und Peter Ernst (Gitarre) haben sich zwei brillante Solisten und leidenschaftliche Kammermusiker zu einem Duo formiert, mit dem sie auf einen Streifzug durch das hochinteressante Repertoire für Violine und Gitarre gehen. Virtuose Originalwerke von Niccoló Paganini, Franz Schuberts berühmte Arpeggione Sonate und argentinischer Tango Nuevo von Astor Piazzolla bilden Eckpfeiler ihres Konzertprogramms. Kim und Ernst sind Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe – und ebenso ausgezeichnet sind ihre Konzerte im In- und Ausland.

   

Die im niederrheinischen Dinslaken geborene Geigerin Andrea Kim ist eine der bemerkenswertesten Solistinnen ihrer Generation und eine versierte Kammermusikerin. Sie ist Preisträgerin des "Ibolyka Gyarfas" Wettbewerbs in Berlin, Stipendiatin und Förderpreisträgerin der Stiftung „Villa Musica“ und Preisträgerin beim internationalen Wettbewerb "Schubert und die Moderne" in Graz.

    

Als hervorragender Interpret von Solo- und Kammermusik hat sich der Gitarrist Peter Ernst einen Namen gemacht. Der Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe konzertierte bereits in ganz Europa, Japan, Mexiko, Argentinien, im Orient und den Vereinigten Staaten von Amerika.

   

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bedburger Konzertgesellschaft.

  

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen oder online erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Backshop Café Kraus, Lindenstraße 31, Tel.: 02272 / 90 38 24
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54

    

www.andreakim.de | www.peterernst.net



Preis 15,00 € | 7,50 € (Schüler/Studenten)

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Andrea Kim




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das Linden Karree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Neugestaltung der Spielfläche „Im Kamp“

Kinder, Eltern und Anwohner sind dazu aufgerufen, bei der Beteiligungswerkstatt zur Neugestaltung der Spielfläche "Im Kamp" in Kirchtroisdorf am 18. November mitzumachen und aktiv an der Planung mitzuwirken. [mehr...]