Stefanie Hakvoort & Ralph Erdenberger

Kultur_2020-1 Stefanie Hakvoort & Ralph Erdenberger_1

„Auf welche Saite sind wir gespannt?“ - Gedichte für Frisch-Verliebte und Alt-Bekannte. Eine musikalische Lesung mit Stefanie Hakvoort & Ralph Erdenberger. Am Klavier: Anna & Ines Walachowski.

   

Für die einen ist sie eine Himmelsmacht, für die anderen nur noch die Hölle: Immer wieder haben berühmte Dichter die Liebe versucht, in Worte zu fassen – vom ersten zauberhaften Aufkeimen über ihre volle berauschende Blüte bis hin zum Verwelken und Vergehen. „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ dichtete Hermann Hesse, doch „als sie einander acht Jahre kannten“, führte Erich Kästner in seiner sachlichen Romanze weiter, „kam ihre Liebe plötzlich abhanden“.

   

Eine musikalisch-poetische Reise durch die Jahrhunderte und die Stationen des Liebens, vorgetragen von Ralph Erdenberger, WDR 5-Moderator, Autor und passioniertem Schauspieler und seiner Ehefrau Stefanie Hakvoort. Am Klavier - Anna und Ines Walachowski, mit Musik von Chopin, Beethoven und Schumann.

   

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bedburger Konzertgesellschaft.

    

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54
  • Ticketzentrum Bergheim, Südweststr. 10, 50126 Bergheim 
  • Schloß Apotheke, Lindenstraße 37, Tel.: 02272 / 16 44


Preis 15,00 €
Studenten / Schüler: 7,50 €

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Kultur_2020-1 Stefanie Hakvoort & Ralph Erdenberger_2




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage bezüglich des Corona-Virus. [mehr...]


Neue COVID-19-Teststation in Bedburg

Im Bedburger „Haus der Begegnung“ nahm am 30.03.2020 eine neue COVID-19-Teststation ihren Betrieb auf. Gemeinsam mit dem Arzt Dr. med. Jens Wasserberg haben wir als Stadt ein Konzept entwickelt, das eine nahezu kontaktlose Testung ermöglicht. [mehr...]


Corona-Hilfsangebote ab 30. März 2020 zentral über Malteser Hilfsdienst e.V.

Damit Menschen, die Hilfe anbieten, und Hilfesuchende unkompliziert und dabei koordiniert zusammenfinden, haben sich die Bedburger Malteser bereit erklärt, eine zentrale Anlaufstelle anzubieten. [mehr...]


Bedburger Innenstadt: NRW-Bauministerin Scharrenbach gibt Fördermittel frei

Welche Städte Fördermittel erhalten, entschied die Bezirksregierung nun gemeinsam mit dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW. [mehr...]


Bedburger Liefer- und Abholservices auf einen Blick

Wir geben unter dem Bereich „Aktuelle Informationen zum Corona-Virus“ ab sofort einen Überblick über die lokalen Lieferdienste bzw. Take-away-Möglichkeiten, der stetig ergänzt wird. [mehr...]