Der Fischer und seine Frau (Kindertheater)

Kultur_2020-1 Der Fischer und seine Frau_1

Der Fischer Timpe Te lebt mit seiner Frau Ilsebill in einem alten Topf am Meer. Sie leben bescheiden, aber glücklich. Eines Tages angelt Timpe Te einen Butt, der sprechen kann. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei dem Fisch um einen verwunschenen Prinzen handelt. Der Butt bettelt um sein Leben und Timpe Te lässt ihn schwimmen.

    
Als Ilsebill davon erfährt, fragt sie ihren Mann, ob er sich denn im Tausch gegen die Freiheit nichts erbeten habe. Sie drängt ihn, den Butt erneut an Land zu rufen und ihn um ein richtiges Haus zu bitten. Der dankbare Zauberfisch erfüllt diesen Wunsch. Doch Ilsebill ist nicht zufrieden. Wieder und wieder verlangt sie von Timpe Te, immer größere und maßlosere Gefälligkeiten beim Butt einzufordern.

   
Eine Geschichte für jung und alt, über menschliche Gier und Unmäßigkeit und damit von immerwährender Aktualität.

     

    

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54
  • Schloß Apotheke, Lindenstraße 37, Tel.: 02272 / 16 44


Preis 5,00 €
Gruppen 4,50 € (ab 10 Personen)

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Kultur_2020-1 Der Fischer und seine Frau_2




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Stadt Bedburg - Haushalt sieht einen Überschuss von 4,5 Millionen Euro vor!

In der Sitzung des Rates der Stadt Bedburg vom 28. Januar 2020 wurde die Haushaltssatzung für die Jahre 2020 und 2021 in Form eines Doppelhaushaltes dem Rat zugeleitet. Der städtische Haushalt sieht für das Haushaltsjahr 2020 einen Überschuss in Höhe von 4,5 Millionen Euro vor. [mehr...]


Fortsetzung der Bürgersprechstunden im Rathaus Kaster

Bürgermeister Sascha Solbach lädt am 3. März 2020 zur ersten Bürgersprechstunde des Jahres ein. Künftig können alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bedburg ihre Anliegen, Sorgen oder Anregungen jeden 1. Dienstag im Monat in einem persönlichen Gespräch vorbringen. [mehr...]


Ressourcenschutzsiedlung Kaster - Vorankündigung Unterlagen und Lostermin

Die städtischen Grundstücke des Baugebietes "Ressourcenschutzsiedlung Kaster" werden wieder in einem Losverfahren vergeben. Der Lostermin findet am 28. März 2020 in der Bürgerhalle Königshoven (Josef-Schnitzler-Straße 30) statt. [mehr...]


Rosenmontag: Sperrung der Ortsdurchfahrt von Kirch- und Grottenherten

Wir weisen darauf hin, dass die Ortsdurchfahrt von Kirch- und Grottenherten am 24. Februar von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr aufgrund des Rosenmontagsumzuges gesperrt ist. [mehr...]


Ab dem 2. März: Geänderte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Ab dem 2. März ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg auch montagnachmittags wieder von 14 bis 16 Uhr erreichbar. [mehr...]