Niedriger Wasserstand in Bedburger Klärteichen

Naturschutzgebiet Klärteich Aufgrund der geringen Niederschläge der letzten Wochen und den dauerhaft hohen Temperaturen, ist der Wasserstand der Bedburger Klärteiche derzeit sehr niedrig.

    

Im vergangenen Jahr konnte durch die zuständige Untere Naturschutzbehörde des Rhein-Erft-Kreises einem benachbarten Landwirt eine große Wassermenge abgekauft und in die Klärteiche gepumpt werden. Aufgrund des ebenfalls durch die Wetterlage bedingten erhöhten Eigenbedarfs der Landwirtschaft, ist diese Lösung momentan nicht möglich.

    

Die Untere Naturschutzbehörde ist derzeit dabei, gemeinsam mit u. a. der Biologischen Station Bonn/Rhein-Erft e.V. und dem NABU, eine dauerhafte Lösung für die Klärteiche zu finden.

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert / 20 Bands auf 9 Bühnen / Eintritt frei / Line-up 2019 / Homepage im neuen Look / Premiere des Soli-Buttons [mehr...]


15. MusikMeile: Sicherheitsmaßnahmen und Straßensperrungen

u. a. Glasverbot auf der gesamten Veranstaltungsfläche / Keine größeren Taschen und Rucksäcke / Sperrung der kompletten Innenstadt am 7. September ab 11:30 Uhr [mehr...]


Mit dem ÖPNV zur 15. MusikMeile - REVG richtet Zusatzfahrten ein

Zusatzfahrten dreier Buslinien und ein Shuttlebus-Transfer verbinden am 7. September die entfernteren Ortsteile und Nachbarorte mit dem Festivalgelände. [mehr...]


Sperrung der Erkelenzer Straße in Millendorf

Die Erkelenzer Straße in Millendorf ist am 1. September von 08:00 bis 20:00 Uhr zwischen der Hubertusstraße und Millendorfer Straße gesperrt. [mehr...]


Herbstferienspiele 2019: Anmeldung ab sofort möglich

Flugdrachenbau, Slackline und Co.: Vom 14. bis 18. Oktober finden die städtischen Herbstferienspiele für 6- bis 12-jährige Kinder statt. Anmeldeschluss: 7. Oktober. [mehr...]