Karnevalsvereine

Bedburger Narrenzunft von 1886 e. V.
Lessingstraße 37, 50181 Bedburg

0173 / 831 0306
info@bedburger-narrenzunft.de

Festkomitee Bedburger Karneval e. V.
Höhenweg 15, 50181 Bedburg

02272 / 4788

Karnevalsfreunde Bedburg-Rath e. V. 1971
Holtroper Str. 14, 50181 Bedburg

02272 / 9198916

Karnevalsfreunde Blerichen, Kirdorf, Bedburg-West e.V.
Hirtenend 27, 50181 Bedburg

02272 / 4675
vorstand@karnevalsfreunde-ev-bkbw.de

Karnevals-Gesellschaft Bedburger Ritter "Em Ulk" von 1937 e. V.
An der Biverschnell 32, 50181 Bedburg

info@bedburger-ritter.de

Rosenmontagskomitee Kirch-Grottenherten e. V.
Am Sportplatz 13, 50181 Bedburg

02463 / 5525

Rote Funken Kirchherten 1964 e.V.
Am Ulmenhof 16a, 50181 Bedburg

02463 / 7465
  

Sie vermissen "Ihren" Verein? Die Angaben haben sich geändert? Nutzen Sie einfach unser Online-Formular "Eintragung ins Vereinsregister".

      

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung, Kontaktinformationen finden Sie hier.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!