Kath. Frauengemeinschaften

Kath. Frauengemeinschaft Bedburg-Rath
Burgring 3, 50181 Bedburg

02272 / 4082763

Kath. Frauengemeinschaft Kirchherten
Zaunstr. 41, 50181 Bedburg

Kath. Frauengemeinschaft St. Georg Kaster
Friedlandstr. 31, 50181 Bedburg

Kath. Frauengemeinschaft St. Lambertus Bedburg
Johanneslust 13, 50181 Bedburg

Kath. Frauengemeinschaft St. Matthias Kirchtroisdorf
An den Linden 6, 50181 Bedburg

02272 / 6908

Kath. Frauengemeinschaft St. Peter Königshoven
Ginnerstr. 37, 50181 Bedburg

02272 / 81993

Kath. Frauengemeinschaft St. Ursula Lipp
Schulpfad 32, 50181 Bedburg

02272 / 1515

Kath. Frauengemeinschaft St. Willibrord Kirdorf-Blerichen
Am Bach 24, 50181 Bedburg

02272 / 4710

 

Sie vermissen "Ihren" Verein? Die Angaben haben sich geändert? Nutzen Sie einfach unser Online-Formular "Eintragung ins Vereinsregister".

      

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung, Kontaktinformationen finden Sie hier.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der Bedburger Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore vom 13. bis 15. Dezember 2019

Die Weihnachtszeit ist mit Lichterglanz, Glühwein- und Plätzchenduft und ihren ureigenen Ritualen die besinnlichste Zeit des Jahres. Lassen Sie sich von ihrem Zauber einfangen und genießen Sie ein paar schöne Stunden auf dem Bedburger Weihnachtsmarkt. [mehr...]


Rathauszentralisierung - FAQ

Hier finden Sie alle FAQ zum Rathausbau am Standort Kaster. [mehr...]


Familienfreundliches Bedburg: Stadt ruft zur Teilnahme an der Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung auf

Das Jugendamt der Stadt Bedburg ruft alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 6 Jahren zur Teilnahme an der Elternbefragung zum Thema Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet auf. [mehr...]


Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West günstiger als geplant

Die Stadt Bedburg kann eine Ersparnis von 33.000,00 € verzeichnen. Die Gesamtkosten für die Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West belaufen sich nach Abschluss aller Arbeiten demnach auf insgesamt 402.000,00 €. [mehr...]


Nachhaltig Bauen und Wohnen: Stadt und RWE informieren über „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“

Der Vermarktungsbeginn der geplanten „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster” rückt näher. Potenzielle Bauherren nutzten am 27.11.2019 eine Informationsvorstellung in Kaster, um mehr über das Baugebiet, den städtebaulichen Entwurf, über das „Faktor-X“-Konzept und den weiteren Vermarktungsprozess zu erfahren. [mehr...]