Planungen zur Neugestaltung der Spielfläche „Alt Kaster“

kinder spielen Sand HP Eine Reise durch Raum und Zeit mit Planeten & Raketen?

…in das Land der Ritter, Burgen & Drachen?

…gemeinsam mit Schiffen & Piraten über die sieben Weltmeere?

…durch Wiesen, Wälder, Höhlen mit Riesen & Zwergen?

      

Die grüne und weitläufige Spielfläche in Alt Kaster soll gemeinsam mit Kindern, Familien und Anwohnern neu gestaltet werden.

Am Freitag, dem 03. Mai 2019 um 15:00 Uhr

auf der Spielfläche in Alt Kaster

werden Mitarbeiter der Stadt Bedburg gemeinsam mit allen Interessenten kreativ, um den Spielplatz „Alt Kaster“ in eine neue Phantasiewelt zu verwandeln.

   

Alle Kinder, Eltern und Anwohner, die Lust haben sich an der Planung zu beteiligen, sind herzlich eingeladen.

Bei Fragen steht Ihnen Helena Gehring vom Fachdienst 4 –Schule, Bildung und Jugend –  gerne zur Verfügung.

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Das Top Musik-Event im Rhein-Erft-Kreis / Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert - Frau Höpker bittet zum Gesang! / über 20 Bands auf 10 Bühnen / Eintritt frei [mehr...]


Hinweis auf Foto- und Filmaufnahmen für ProSieben-Sendung "taff" im Bedburger Freibad

Im Rahmen eines Beitrages über Fachkräfte für Bäderbetriebe für die ProSieben-Sendung "taff" kommt es am 24. Juli zu Foto- und Filmaufnahmen im Bedburger Freibad. [mehr...]


Kulturbunt 2019-II - Start des Ticketverkaufs

Der aktuelle Flyer "Kulturbunt" mit allen Veranstaltungen des 2. Halbjahres 2019 in Bedburg ist da. Tickets gibt es ab sofort an den VVK-Stellen. [mehr...]


Außerbetriebnahme der Ampelanlage Kreuzung Neusser Straße / Lindenstraße

Die Ampelanlage an der Kreuzung Neusser Straße / Lindenstraße wird am 23. und 24. Juli im Auftrag des Rhein-Erft-Kreises außer Betrieb genommen. [mehr...]


Vollsperrung des Zu- und Abfahrtsohres der L 279 nach Kaster

Vom 21. Juli 2019 bis 31. Januar 2020 ist das Zu-/Abfahrtsohr der Landesstraße 279 (Anschlussstelle Kaster, zur K36/Albert-Schweitzer-Straße) aus Grevenbroich kommend voll gesperrt. [mehr...]