Freibad

Freibad Bedburg +++Wir informieren Sie rechtzeitig über den Beginn der Badesaison 2019.+++

      

Die Familienkarten erhalten Sie ab dem 13. Mai 2019 an der Informationsstelle im Kasterer Rathaus (Am Rathaus 1, 50181 Bedburg) und im Bürgerbüro des Bedburger Rathauses (Friedrich-Wilhelm-Straße 43, 50181 Bedburg)!

Die Saisonkarten für Einzelpersonen Erwachsene/ Kind werden bei Öffnung des Freibades an der Tageskasse im Freibad erhältlich sein.

   

Eintrittspreise

Einzelkarte für Erwachsene5,00 €
Einzelkarte für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren3,50 €
Zehnerkarte für Erwachsene40,00 € (4,00 € pro Freibadbesuch)
Zehnerkarte für Kinder und Jugendliche30,00 € (3,00 € pro Freibadbesuch)
Zwanzigerkarte für Erwachsene75,00 € (3,75 € pro Freibadbesuch)
Zwanzigerkarte für Kinder und Jugendliche55,00 € (2,75 € pro Freibadbesuch)


      

Ermäßigungen und Familienkarten Ehrenamtskarte Logo

Die ermäßigten Preise für Kinder und Jugendliche gelten ebenso für Studenten, Leister des freiwilligen Wehrdienstes und Bundesfreiwilligendienstes, Schwerbehinderte ab 60 Prozent mit Ausweis sowie für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW. Kinder bis einschließlich sechs Jahre kommen in Begleitung einer erwachsenen Person kostenlos ins Freibad.

Wer einen oder regelmäßige Familienausflüge plant, für den hält das Bedburger Freibad auch Familienkarten bereit: Ein Tagesticket kostet 12,00 Euro, eine Saisonkarte 120,00 Euro. Letztere ist nur in den Rathäusern in Bedburg (Friedrich-Wilhelm-Straße 43, 50181 Bedburg) und in Kaster (Am Rathaus 1, 50181 Bedburg) zu den gewohnten Öffnungszeiten erhältlich.

Die Familienkarten erhalten Sie ab dem 13. Mai 2019 an der Informationsstelle im Kasterer Rathaus und im Bürgerbüro des Bedburger Rathauses!


Feierabendticket und Saisonkarte

Für spontane Besucherinnen und Besucher lohnt sich das „Feierabendticket“: Ab zwei Stunden vor Schließung kostet der Eintritt für Erwachsene dann 3,00 Euro, für Kinder und Jugendliche 2,00 Euro. Der Betrag einer Zehnerkarte des Feierabendtickets beläuft sich für Erwachsene auf 25,00 Euro, für Kinder und Jugendliche auf 15,00 Euro.

In diesem Jahr können Freibadliebhaberinnen und -liebhaber auch wieder Saisonkarten erwerben. Für Erwachsene kosten diese 120,00 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen 80,00 Euro.


Öffnungszeiten

Das Freibad ist wochentags grundsätzlich in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

An Wochenenden, Feiertagen und während der gesamten Sommerferien öffnet es vormittags bereits eine Stunde früher, um jeweils 9:00 Uhr.

Bei schlechter Wetterlage kann es unter Umständen auch zu kürzeren Öffnungszeiten kommen.


Aktuelle Informationen 

können telefonisch im Freibad unter der Nummer 02272 / 4327 abgefragt werden.


Ortsrecht:


Bedburger Freibad
Straße:
Erftstraße 15
PLZ/Ort:
50181 Bedburg
Telefon
02272 / 4327
Fax
02272 / 402 -250









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 205 Fax 02272 / 402 - 250

zuständiges Amt:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 250

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Wichtige Information zu bereits beantragten Briefwahlunterlagen

Bürgerinnen und Bürger, die trotz Antrag noch keine Briefwahlunterlagen erhalten haben, werden gebeten sich im Bürgerbüro zu melden. Betroffen sind die Personen, die 4 Tage nach ihrer Beantragung noch keine Briefwahlunterlagen erhalten haben. [mehr...]


Stadt Bedburg legt Kondolenzbuch zum Tod von Guido van den Berg aus

Bis zum 29. Mai liegt im Rathaus Kaster ein Kondolenzbuch zum Tod von Guido van den Berg aus. Bürgerinnen und Bürger können während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung ihre persönlichen Gedanken niederschreiben. [mehr...]


Stellungnahme des Bürgermeisters zum Verlauf des Workshops für das neue Quartier in Bedburg

Am vergangenen Freitag, 10. Mai 2019, bot Bürgermeister Sascha Solbach den im Rat vertretenen Fraktionen einen Workshop an, in dem alle offenen Fragen zur geplanten Bebauung des Geländes der ehemaligen Zuckerfabrik erörtert werden sollten. [mehr...]


Bürgermeister der Tagebauanrainerkommunen sowie der Kommunen mit Kraftwerksstandorten schließen sich zusammen

Forderung nach mehr Mitspracherecht und für mehr Unterstützung im Kernbereich des Rheinischen Reviers [mehr...]


Europawahl 2019: Briefwahl beantragen

Stellen Sie hier Ihren Briefwahlantrag online. [mehr...]