Glasfaserausbau: Bau-Informationsabende

Glasfaserkabel

Nach der erfolgreichen Nachfragebündelung in den Stadtteilen Kirch-/Kleintroisdorf, Kirch-/Grottenherten und Pütz zur Versorgung dieser mit Glasfaser hat die Deutsche Glasfaser GmbH die Projektierung und Vorarbeiten intensiviert. Entgegen des ursprünglich für Mitte August geplanten Starts der Baumaßnahmen, konnten diese bereits am 1. Juli in Kirch-/Kleintroisdorf beginnen.

   

Die Deutsche Glasfaser GmbH lädt alle Interessierten zu Bau-Informationsabenden

- am Mittwoch, dem 10. Juli 2019 um 18:00 Uhr in die Begegnungsstätte (Heinsberger Straße 5) nach Kirchtroisdorf sowie

- am Montag, dem 15. Juli 2019 um 19:00 Uhr in die Turnhalle der Geschwister-Stern-Schule (Zaunstraße 5) nach Kirchherten ein.

   

Sie erhalten Informationen rund um das Ausbauprojekt sowie zu einzelnen Bauphasen und können Fragen zum Bau vor Ihrem Haus sowie zur Installation der Endgeräte stellen. Interessierte können sich außerdem die Vorgehensweisen und Materialien vom beauftragten Bauunternehmen demonstrieren lassen und erhalten auch umfangreiche Informationen zum innovativen TV-Produkt.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Das Top Musik-Event im Rhein-Erft-Kreis / Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert - Frau Höpker bittet zum Gesang! / über 20 Bands auf 10 Bühnen / Eintritt frei [mehr...]


Modernisiertes Feuerwehrgerätehaus Kirch- / Kleintroisdorf / Pütz

Am 11. Juli wurde der Einheit Kirch- / Kleintroisdorf / Pütz der Freiwilligen Feuerwehr offiziell das umgebaute Feuerwehrgerätehaus übergeben. [mehr...]


Bedburg gewinnt EU-Ausschreibung um kostenloses WLAN für alle

Bei der zweiten Ausschreibung des EU-Programms im Mai 2019 schaffte es die Stadt Bedburg zu den schnellsten deutschlandweit zu gehören und sicherte sich somit einen Gutschein über 15.000 EUR von der EU. [mehr...]


#startupnation to Mittelstand

Die Stadt Bedburg wird für den Rhein-Erft-Kreis erster Partner des innovativen Startup-Projektes #startupnation to Mittelstand. [mehr...]


Vollsperrung der Ausfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36

Vom 21. Juli 2019 bis 31. Januar 2020 sind die Ausfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36 Richtung Bedburg bis zum Kreisverkehr am monte mare sowie die Auffahrt auf die L 279 vom Kreisverkehr am monte mare kommend voll gesperrt. [mehr...]