Hinweis auf Foto- und Filmaufnahmen für ProSieben-Sendung "taff" im Bedburger Freibad

Kamera  

Verehrte Badegäste,

wir weisen aus datenschutzrechtlichen Gründen darauf hin, dass während Ihres Aufenthaltes im Freibad Bedburg am Mittwoch, dem 24. Juli 2019 durch die Fa. Webintertainment, im Auftrag für den Sender ProSieben und die Sendung „taff“, Foto- und Filmaufnahmen gefertigt werden. 

     

In diesem Rahmen soll über den Beruf „Fachkraft für Bäderbetriebe“ berichtet werden. Eine „Fachkraft für Bäderbetriebe“ soll einen Tag lang im Freibad begleitet werden. Taff zeigt seinen Alltag und wie er arbeitet, wenn andere schwimmen gehen und sich sonnen. „Wie ist der Job und was macht ihn besonders?“. Dies soll Inhalt des Beitrags werden. Darüber hinaus soll auch der weitere Betrieb im Freibad gezeigt werden. Hierbei sollen auch Badegäste und weitere Angestellte interviewt werden. Ihr Einverständnis ist hierfür selbstverständlich Bedingung.

      

Es wird rein dokumentarisch und ausschließlich mit Schulterkameras gedreht. Die Aufnahmen werden im Nachgang beim Sender Pro 7 veröffentlicht. Über den evtl. Ausstrahlungstermin werden wir Sie hier, über die Homepage der Stadt Bedburg, informieren.

     

Dies gestattet uns Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Öffentlichkeit über die Aktivitäten unserer Stadt zu informieren. Wir gehen zunächst davon aus, dass aus Ihrer Sicht keine generellen Gründe gegen die Fertigung von Foto- und Filmaufnahmen und die Verarbeitung der Aufnahmen zu den beschriebenen Zwecken sprechen. Sollte dies dennoch der Fall sein, wenden Sie sich bitte umgehend vor Ort an das Personal der Freibadkasse, das Freibadpersonal oder direkt an das Filmteam. Die Firma Webintertainment garantiert, dass bei Widerspruch das Bildmaterial einzelner Personen nicht verwendet wird bzw. Gesichter nur gepixelt dargestellt werden.

    

Wir bedanken uns im Voraus für die Unterstützung des Filmteams und wünschen allen einen angenehmen Aufenthalt ohne Beeinträchtigung im Freibad Bedburg!

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der Bedburger Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore vom 13. bis 15. Dezember 2019

Die Weihnachtszeit ist mit Lichterglanz, Glühwein- und Plätzchenduft und ihren ureigenen Ritualen die besinnlichste Zeit des Jahres. Lassen Sie sich von ihrem Zauber einfangen und genießen Sie ein paar schöne Stunden auf dem Bedburger Weihnachtsmarkt. [mehr...]


Vonovia baut 34 Wohnungen in Bedburg

In zwei dreigeschossigen Gebäuden entstehen auf der Barbarastraße und der Friedrich-Ebert-Straße in Kaster Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt rund 1.900 Quadratmetern. [mehr...]


Familienfreundliches Bedburg: Stadt ruft zur Teilnahme an der Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung auf

Das Jugendamt der Stadt Bedburg ruft alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 6 Jahren zur Teilnahme an der Elternbefragung zum Thema Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet auf. [mehr...]


Nachhaltig Bauen und Wohnen: Stadt und RWE informieren über „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“

Der Vermarktungsbeginn der geplanten „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster” rückt näher. Potenzielle Bauherren nutzten am 27.11.2019 eine Informationsvorstellung in Kaster, um mehr über das Baugebiet, den städtebaulichen Entwurf, über das „Faktor-X“-Konzept und den weiteren Vermarktungsprozess zu erfahren. [mehr...]


Aus dem TOOM-Markt wird das LindenKarree

In zentraler Lage zwischen Schlosspark und Erft entsteht das neue „LindenKarree“. Nach einer umfassenden Sanierung wird es mit attraktiven Einzelhandels-, Gewerbe-, Büro- und Serviceflächen zu einem neuen, vielseitigen Mittelpunkt der Stadt. Die Eröffnung ist für Ende 2020 geplant. [mehr...]