„Mensch Bedburg!“ – Stationen des Kummerkastens

Kummerkasten Im Rahmen des Aktionstages „Mensch Bedburg!“ wurde am 9. November 2018 der „Mensch Bedburg!“-Kummerkasten auf dem Bedburger Marktplatz offiziell eigeweiht. Künftig wird dieser auf Reise durch das Stadtgebiet gehen und dabei Station in allen Stadtteilen machen. Wir möchten Sie, liebe Bedburgerinnen und Bedburger dazu aufrufen, das Angebot zu nutzen. Schreiben Sie Ihre Ängste, Sorgen, Fragen oder Anregungen auf und werfen Sie Ihren Brief, Ihre Karte oder Notiz in den Briefkasten – mit Absender oder anonym. Wir möchten wissen, was Sie vor Ort bewegt und wir werden alle Briefe öffentlich beantworten und auf diese eingehen – selbstverständlich ohne die Namen der Absenderinnen und Absender zu veröffentlichen.

     

Die nächsten Standorte des Kummerkastens:

- Anton-Heinen-Schule, Gemeinschaftsgrundschule Kirdorf (Theodor-Heuss-Str. 15a): 30. November - 21. Dezember 2018

- Am Bücherschrank in Kaster (Höhe Sankt-Rochus-Str. 18): 21. Dezember 2018 - 11. Januar 2019

- Vor der Bürgerhalle in Königshoven (Josef-Schnitzler-Str. 30): 11. Januar - 1. Februar 2019

- An der Laterne in der Offenbachstraße gegenüber der Bäckerei Borghs-Küpper, Höhe Hausnr. 10, in Blerichen: 1. Februar - 8. März 2019

- An der Laterne an der Kirche St. Lucia in der Friedensstraße 11 in Rath: 8. März - 5. April 2019

- An einer Laterne im Bereich "Deutsches Haus" in der Zaunstraße / Ecke Sankt-Martinus-Straße in Kirch-/Grottenherten: 5. April - 17. Mai 2019

- An der Haltestelle des Schulbusses (Ecke Kasterer Straße / Schmiedestraße) in Pütz: 17. Mai 2019 - 27. Juni 2019

- Am Info-Schaukasten vor der Begegnungsstätte (Heinsberger Straße 5) in Kirchtroisdorf: 28. Juni 2019 - 8. August 2019

- Auf Höhe der Alten Schule (Erkelenzer Straße 78) in Lipp: 9. August 2019 - 5. September 2019

- Gegenüber vom Feuerwehrgerätehaus (Erkelenzer Straße) in Millendorf: 6. September 2019 - 17. Oktober 2019

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für zweites Pflanzfest noch möglich

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. [mehr...]