Stadt Bedburg lädt zum Tag der Städtebauförderung 2022 ein

Veröffentlicht am: 03.05.2022

Städtebauförderung 2022_400x400 Am Samstag, dem 14.05.2022, stellt die Stadt Bedburg im Rahmen des bundesweit stattfindenden „Tag der Städtebauförderung“ die aktuell öffentlich geförderten und teils schon umgesetzten Projekte im Stadtgebiet vor. Im alten Rathaus wird zudem an diesem Tag eine Bürgerbeteiligung zur künftigen Nutzung der Räumlichkeiten durchgeführt.
   
Interessierte können dabei an Führungen durch das alte Rathaus teilnehmen. Nach der Vorstellung der städtebaulich geförderten Projekte und der Begrüßung durch Bürgermeister Sascha Solbach sollen im Rahmen einer Bürgerbeteiligung Ideen gesammelt werden, wie das Rathaus künftig genutzt werden kann. Anschließend werden diese vorgestellt, um ein umfassendes Meinungsbild der Bedburgerinnen und Bedburger zu erhalten.
   
Parallel dazu können die Gäste die bereits umgesetzten oder noch geplanten Projekte im Bedburger Schlosspark erkunden. An insgesamt acht Stationen haben die Bürger*innen bei einem virtuell unterstützen Quartiersspaziergang die Möglichkeit, sich ein Bild des Schlossparkumbaus zu machen. Über QR-Codes auf dem von der Stadt Bedburg vorbereiteten Flyer erhalten die BesucherInnen Bilder und Informationen zum jeweiligen Projekt.
   
So wurde im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für die Bedburger Innenstadt bereits die alte Schlossgärtnerei rekultiviert und der Spielplatz im Schlosspark für die Kinder erneuert. Auf dem im März wiedereröffnetem Spielplatz können die Kinder an diesem Tag ebenfalls die neuen Geräte testen. Damit die Verpflegung und der Spaß dabei nicht zu kurz kommen, gibt es für die Kinder Eis und ein Ballonkünstler wird vor Ort sein.
   

Die Stadt Bedburg hofft auf eine rege Teilnahme an diesem Tag und lädt dazu Bürger*innen jeden Alters ein, sich insbesondere an der Bürgerveranstaltung im Rathaus zu beteiligen. Die Gastronomie am Marktplatz sorgt mit einem vielfältigen Angebot zudem für das leibliche Wohl.
   

So läuft der Tag der Städtebauförderung in Bedburg ab*:

10:00 und 12:00 Uhr:

Architektonische und geschichtliche Führung durch den Bestand des alten Rathauses

11:00 Uhr:

Spiel & Spaß auf dem Spielplatz im Schlosspark nach Programmeröffnung durch Bürgermeister Sascha Solbach

12:00 Uhr:

Vorstellung der rekultivierten Schlossgärtnerei im Schlosspark durch den Obst- und Gartenbauverein Bedburg e. V.

13:00 Uhr:

Im historischen Rathaus werden die städtebaulich geförderten Projekte aus Bedburg vorgestellt

13:30 Uhr:

Auftakt der Bürgerveranstaltung im alten Rathaus mit Grußwort des Bürgermeisters Sascha Solbach

15:00 Uhr:

Fazit, Ausblick und Vorstellung der Ergebnisse aus der Bürgerbeteiligung im alten Rathaus
   
*Änderungen im Terminablauf können noch vorgenommen werden.

 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Unwetterwarnung für Freitag

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern und schweren Sturm- und Orkanböoen, die uns ab heute Mittag erreichen sollen. Das Unwetter mit anhaltendem Starkregen und bis zu 5 cm großen Hagelkörnern soll zwischen 14 Uhr und 18 Uhr bei uns den Höhepunkt erreichen. [mehr...]


Erinnerung wachhalten: Privatbibliothek zum Nationalsozialismus übergeben

Am 16.05.2022 übergab Johannes Frommen an Bürgermeister Sascha Solbach und Stadtarchivar Bastian Möller im Rathaus Kaster die private Bibliothek seines Vaters Dr. Heinrich Frommen (* 1907; † 1998). [mehr...]


Dialogreicher Kinoabend zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie

Aus Anlass zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie am 17. Mai verwandelte sich das Bedburger Schloss in ein Kino: Nach reflektierten Gesprächen über Rollenklischees und deren Ursache wurde hier der norwegische Film "Thelma" gezeigt. [mehr...]


Einnahmen des Benefizkonzerts gingen direkt in die Ukraine

Beim Benefizkonzert für die Ukraine auf Schloss Bedburg kamen ganze 4.000 Euro zusammen. Hiermit wurden dringend benötigte Hilfsgüter finanziert, die direkt in die Ukraine gingen. Auch Flüchtlingsprojekte der Malteser Bedburg wurden mit den Geldern unterstützt. [mehr...]


Ergebnisse der Landtagswahl in Bedburg und dem Rhein-Erft-Kreis

Wie haben Bedburg und der Rhein-Erft-Kreis im Rahmen der Landtagswahl gewählt? Das erfahren Sie ab Sonntagabend im Beitrag. Diesen nach Möglichkeit bitte nicht über den Internetexplorer aufrufen, da dies zu Darstellungsproblemen führen kann. [mehr...]


Reparatur-Café eröffnet am 27. Mai in Kaster

Sie wollen ihre Haushaltsgeräte oder Möbel reparieren lassen und lernen, wie man das selbst meistern kann? Diese gleich in doppelter Hinsicht hilfreiche Kombination bietet das sogenannte Reparatur-Café pünktlich zum Tag der Nachbarschaft am 27.05.2022 von 14 bis 17 Uhr an. [mehr...]


Anmeldungen für die städtischen Sommerferienspiele ab sofort möglich

Der Ansturm auf die Plätze für die städtischen Sommerferienspiele kann beginnen. Gemeinsam mit den Erlebnispädagogen von hoch³ veranstaltet die Stadt Bedburg in den letzten vier Wochen der Sommerferien unterschiedliche Themenwochen. Heißt: Kids und Jugendliche zwischen sechs und 13 Jahren dürfen sich auf vier Wochen voller Spaß und Action freuen. [mehr...]


Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Bedburg am 27. Mai

Am Freitag, dem 27. Mai 2022 (Tag nach Christi Himmelfahrt), bleibt das Rathaus Kaster ganztägig geschlossen. Wir bitten um Beachtung. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!