"Kita Einstieg": Känguru – Spielend Sprache lernen

Kita Einstieg - Känguru Sprachförderprogramm

Die Verantwortlichen des Projekts „Kita Einstieg“ der Stadt Bedburg laden interessierte Eltern mit Kindern zwischen 18 Monaten und 3 Jahren zur Veranstaltung „Känguru – Spielend Sprache lernen“ ein. „Känguru“ ist ein Sprachförderprogramm, bei dem die Kleinen die deutsche Sprache lernen. Gemeinsam mit den Eltern wird gespielt und gesungen. Die Veranstaltung findet vom 29. Oktober bis 17. Dezember 2019 immer dienstags von 09:15 bis 10:15 Uhr im Integrationsbüro O-19 in der Offenbachstraße 19 in Blerichen statt.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung für die gesamte Kurzeit möglich. Anmeldungen nimmt Kristina Liebel vom Team „Kita Einstieg“ telefonisch entgegen (02272 / 97 87 511).



Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Termine:

Dienstag 17.12.2019
Keine Veranstaltungszeit angegeben.

Veranstalter:

Stadt Bedburg - Team "Kita Einstieg"
Straße:
Offenbachstraße 19
PLZ/Ort:
50181 Bedburg


Veranstaltungsort:

Integrationsbüro O-19
Offenbachstraße 19
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der Bedburger Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore vom 13. bis 15. Dezember 2019

Die Weihnachtszeit ist mit Lichterglanz, Glühwein- und Plätzchenduft und ihren ureigenen Ritualen die besinnlichste Zeit des Jahres. Lassen Sie sich von ihrem Zauber einfangen und genießen Sie ein paar schöne Stunden auf dem Bedburger Weihnachtsmarkt. [mehr...]


Vonovia baut 34 Wohnungen in Bedburg

In zwei dreigeschossigen Gebäuden entstehen auf der Barbarastraße und der Friedrich-Ebert-Straße in Kaster Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt rund 1.900 Quadratmetern. [mehr...]


Familienfreundliches Bedburg: Stadt ruft zur Teilnahme an der Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung auf

Das Jugendamt der Stadt Bedburg ruft alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 6 Jahren zur Teilnahme an der Elternbefragung zum Thema Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet auf. [mehr...]


Nachhaltig Bauen und Wohnen: Stadt und RWE informieren über „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“

Der Vermarktungsbeginn der geplanten „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster” rückt näher. Potenzielle Bauherren nutzten am 27.11.2019 eine Informationsvorstellung in Kaster, um mehr über das Baugebiet, den städtebaulichen Entwurf, über das „Faktor-X“-Konzept und den weiteren Vermarktungsprozess zu erfahren. [mehr...]


Aus dem TOOM-Markt wird das LindenKarree

In zentraler Lage zwischen Schlosspark und Erft entsteht das neue „LindenKarree“. Nach einer umfassenden Sanierung wird es mit attraktiven Einzelhandels-, Gewerbe-, Büro- und Serviceflächen zu einem neuen, vielseitigen Mittelpunkt der Stadt. Die Eröffnung ist für Ende 2020 geplant. [mehr...]