Nächster Sirenen-Probealarm: 5. September

Hochleistungssirene Feuerwehr Wir weisen darauf hin, dass der nächste landesweite Sirenen-Probealarm am Donnerstag, dem 5. September 2019 stattfindet. Dann werden auch in allen Bedburger Ortsteilen die Alarme Entwarnung – Warnung – Entwarnung um 10:00 Uhr zu hören sein.  

   

Mit dem Probealarm wird die Funktionsfähigkeit der Sirenen getestet, mit denen die Bevölkerung zu jeder Zeit bei einem Notfall gewarnt wird.

   

Bei der Sirenenprobe wird ebenfalls eine Information über die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, erfolgen. Über die App werden wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen, wie beispielsweise bei einer Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand, für den aktuellen Standort verbreitet.

   

Es werden folgende Sirenensignale nacheinander ausgelöst:

   

1 Minute Dauerton: Bedeutung Entwarnung

1 Minute Heulton: Bedeutung Bevölkerungsalarm

Verhaltenshinweise:

  • Ruhe bewahren
  • Gebäude/Wohnung aufsuchen
  • Türen und Fenster schließen
  • Radio einschalten (WDR 2, Frequenz 100,4 Mhz)
  • Anweisungen abwarten
  • Nachbarn informieren
  • Den Notruf bitte nur im Notfall wählen!

1 Minute Dauerton: Bedeutung Entwarnung

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]


Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020

Hier finden Sie eine Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020! [mehr...]