Fisch zu Viert - Theater für Erwachsene

Fisch zu viert

Amüsante Kriminalkomödie um Habgier und List, von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer.

Bei diesem humorvollen Kriminalstück, im Stil der wilden Zwanziger, verwandelt sich die Schlossbühne im Schloss Bedburg kurzerhand in das Sommerhaus dreier Brauereierben in Neuruppin. Mit von der Partie ist Diener Rudolph, der allen dreien jahrzehntelang stets in „jeder Lage“ zu Diensten war. Nachdem der Diener die ihm versprochenen Erbteile einfordert, ist die Mordlust im Hause geweckt…

Die Komödie wurde von Fernsehautor Wolfgang Kohlhaase 1968 als Radiohörspiel konzipiert und ausgestrahlt. Aufgrund des großen Erfolges entstanden das gleichnamige Theaterstück und der Film des Deutschen Fernsehfunks von Kurt Jung-Alsen.
Es spielen: Michael Koenen, Carmen-Marie Zens, Christian Stock, Nadine Schaub, Verena Bill
Regie, Dramaturgie: Verena Bill, Niederrheintheater

Eintritt: VVK: 16,00 € | Abendkasse: 18,00 €

Karteninformation

www.niederrheintheater.de




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg





Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg

Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.








 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg seit dem 15. Oktober 2018 montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Masterplan Mobilität und Verkehr für die Stadt Bedburg beschlossen

Leitlinien und Schlüsselprojekte der Verkehrsplanung für die nächsten Jahre stehen nun fest. [mehr...]


„Bedbürgchen – Eine Stadt für Kinder“

Sei dabei und bau deine eigene Stadt! - Ferienspiele / -betreuung in den Sommerferien 2019 für 6- bis 12-Jährige; Anmeldung ab sofort möglich. [mehr...]


3. Bedburger Leistungsmesse

Seien Sie mit Ihrem Gewerbe am 25. und 26. Mai 2019 mit dabei! Anmeldeschluss: 31. März 2019. [mehr...]


Attraktivierung des Naherholungsgebietes Alt-Kaster

In der ersten Februarhälfte konnten durch die große Unterstützung ehrenamtlicher Helfer Freischneidearbeiten an der Burgruine in Alt-Kaster durchgeführt werden. [mehr...]