Lesung "Winkelheim - Geliebte Heimat"

Ein schwarz-weiß Foto, auf dem Menschen eingehakt auf der Straße laufen.
Die ehemalige Winkelheimerin Marlene Loeper hat mit ihrem Buch „Winkelheim – Geliebte Heimat“ ihrem Heimatort 40 Jahre nach der Umsiedlung auf 630 Seiten ein Denkmal gesetzt. Zur Vorstellung ihres Buches, das der Bedburger Geschichtsverein herausgibt, laden die Autorin und die Stadt Bedburg für Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 16:00 Uhr alle Interessierten ins Bedburger Schloss ein. An diesem Nachmittag soll Winkelheim in Wort und Bild noch einmal lebendig werden.



Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

Telefon
02272 402 0



Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Der Titelseite des Buchs "Winkelheim - Geliebte Heimat"




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Das Bürgerbüro der Stadt Bedburg ist derzeit montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Absackung auf der K 36/Bahnstraße in Bedburg

Am Mittwochnachmittag bildete sich in der Bahnstraße eine punktuelle Absackung im Bereich einer Kanaltrasse. [mehr...]


Bedburger Schulen auf dem digitalen Vormarsch

Schülern und Lehrern stehen bereits über 500 Geräte im pädagogischem Netzwerk zur Verfügung. [mehr...]


Neues historisches Straßenschild

Vielen Dank für dieses Engagement! Der Lipper Bürger Peter Thelen hat der Stadt ein neues historisches Straßenschild für die Lindenstraße überreicht. [mehr...]


Planungen zur Neugestaltung der Spielfläche „Alt Kaster“

Kinder, Familien und Anwohner dürfen bei der Neugestaltung ihrer Phantasie freien Lauf lassen. [mehr...]