Fahrbahnsanierungen auf der Landesstraße 277 unter zeitweiser Vollsperrung

Baustelle Der Landesbetrieb Straßenbau NRW führt ab dem 10.08.2020 die Arbeiten für die Sanierung der Landesstraße 277 fort. In diesem Zusammenhang kommt es ab dem 10.08. bis voraussichtlich 21.08.2020 zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Ortsdurchfahrt Elsdorf-Niederembt.

   

Im Zeitraum 21.08. bis voraussichtlich 24.08.2020 wird die L 277 von Niederembt nach Kirchtroisdorf sowie die L 213 nach Niederembt für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B55, L12 und Rödinger Str. (K 37) und ist entsprechend ausgeschildert.

   

Ab dem 24.08. beginnen die Vorarbeiten in Kirchtroisdorf, die anschließende Fahrbahnsanierung unter Vollsperrung ist vom 01.09 bis 07.09.2020 vorgesehen. 

   

Bei Fragen erreichen Sie Straßen.NRW unter der Nummer 08000-787277.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Verkauf einzelner Baugrundstücke - Die Interessentenbekundungsphase hat begonnen!

Die Interessentenbekundungsphase für den Verkauf einzelner Baugrundstücke läuft ab sofort bis zum 02. Oktober 2020. Die angebotenen Grundstücke und die Unterlagen finden Sie hier. [mehr...]


Bastel- und Erlebnistage in den Herbstferien!

Vom 12. - 16. Oktober finden die städtischen Herbstferienspiele für 6 - 12 Jahre alte Kinder statt. Nach dem Motto „Spiele für Viele“ geht es in der ersten Woche der Herbstferien um verschiedene Spiele, bei denen es hauptsächlich um Spaß und nicht um das Gewinnen geht. [mehr...]


Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster: Erschließung für ein smartes Wohngebiet beginnt

Die Stadt Bedburg und RWE Power beginnen nach mehrjähriger Planung mit der Erschließung des sechs Hektar großen Baugebiets am Rand der Kasterer Höhe. [mehr...]


Stabsstelle Soziale Stadt: "Gesellschaftliche Teilhabe in Bedburg"

Die Stabsstelle Soziale Stadt kommt zu einem Rundgang in die Ortsteile, um mit Ihnen über die Teilhabemöglichkeiten aller Bedburger*innen zu sprechen und Anregungen sowie Herausforderungen für die Fortschreibung des Inklusiven Handlungskonzepts „Gesellschaftliche Teilhabe in Bedburg“ zu sammeln. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!