„Voll der Osten. Leben in der DDR“: Fotoausstellung über das Ost-Berlin der 80er Jahre

Aktuelles: Fotoausstellung über das Ost-Berlin der 80er Jahre Die Stadt Bedburg und das Silverberg-Gymnasium präsentieren vom 3. bis 6. November 2020 die Fotoausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“ in der Eingangshalle des Gymnasiums (Eichendorffstraße 1). Interessierte können diese an den Veranstaltungstagen zwischen 08:00 und 15:00 Uhr besuchen.

„Voll der Osten. Leben in der DDR“ lädt zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein. Die Ausstellung beleuchtet das DDR-Alltagsleben im Ost-Berlin der 1980er Jahre anhand von Fotos des Fotografen Harald Hauswald, der während dieser Zeit mit seiner Kamera Menschen und Momente festhielt, die andere übersahen oder für uninteressant hielten: Kleine Szenen des Alltags, einsame und alte Menschen, verliebte Pärchen, Rocker, Hooligans und junge Leute, die sich in der Kirche für Frieden und Umweltschutz einsetzten.

Die gemeinsam von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der OSTKREUZ Agentur der Fotografen herausgegebene Ausstellung präsentiert auf 20 Tafeln mit über 100 Fotoaufnahmen und multimedialen Begleitangeboten eine ungeschminkte DDR-Realität, die in einem deutlichen Widerspruch zum Selbstverständnis der Diktatur der SED stand. Die Texte der Ausstellung hat der Historiker und Buchautor Stefan Wolle verfasst, der wie Harald Hauswald in der DDR aufgewachsen ist.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


25.11.2020: Aktuelle Bürgerinformation - Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

Bitte beachten Sie die neu beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wir haben Ihnen in einer kleinen Übersicht die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Sobald uns die neue Verordnung vorliegt, werden wir diese umgehend verlinken. [mehr...]


Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


„DigitalPakt Schule“: Stadt versorgt Bedburger Schulen mit Notebooks für Onlineunterricht

Damit Bedburger SchülerInnen auch in Zeiten, in denen erneut kein oder nur ein eingeschränkter Präsenzunterricht an den Schulen stattfindet, am Onlineunterricht zu Hause teilnehmen können, investierte die Stadt Bedburg als Schulträger nun 155.569,92 € in neue Notebooks. [mehr...]


Bedburger Stadtrat besetzt Ausschüsse und Gremienvertretungen der 10. Wahlperiode

36 Ratsfrauen und Ratsmänner widmeten sich in ihrer Sitzung am 24. November 2020 im Schloss Bedburg der personellen Besetzung der gebildeten Ausschüsse. Einheitlich beschloss der Rat nachfolgende Ausschussvorsitzende sowie deren StellvertreterInnen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!