Grünanlagen


Bezüglich eines Antrages auf Änderung von Nebenanlagen (z. B. Änderung von Grünflächen, Entfernen von Parkplätzen o. ä.) können sich Bürgerinnen und Bürger an die unten aufgeführten Ansprechpartner wenden.
       
ACHTUNG: Bei Fragen und Hinweisen zu Grünanlagen im Stadtgebiet (u. a. zu Themen wie Grünschnitt- und Mäharbeiten) sollten sich Bürgerinnen und Bürger an den Bauhof der Stadt Bedburg wenden (Tel. 02272 - 7040), der für die Pflege dieser zuständig ist.

Dokumente:









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 213 Fax 02272 / 402 - 250
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 214 Fax 02272 / 402 - 250

zuständiges Amt:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 250

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Karneval in Bedburg

Hier finden Sie alle kommenden Veranstaltungen der Karnevalssession in Bedburg auf einen Blick. [mehr...]


Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg seit dem 15. Oktober 2018 montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


40 Mitglieder der Jugendfeuerwehr sichern sich erste Jugendflamme

40 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr absolvierten am 17. Februar einen Wissensparcours in der Innenstadt und erhielten am Ende das Abzeichen 1. Jugendflamme. [mehr...]


Einladung zur Bürgerwerkstatt

Die erste Bürgerwerkstatt für das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept für die Bedburger Innenstadt findet am 14. März 2019 statt. Sie wollen Ihre Wünsche und Anregungen einbringen? Dann melden Sie sich bis zum 10. März an. [mehr...]


Vollsperrung der Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36

Vom 21. Februar 08:00 Uhr bis 22. Februar 18:00 Uhr wird die Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36 bis zum Kreisverkehr am monte mare voll gesperrt. [mehr...]