Mietspiegel

Der Mietspiegel dient als Richtlinie zur Ermittlung ortsüblicher Vergleichsmieten (§ 558 BGB) bei frei finanzierten Wohnungen. Er bietet den Mietpartnern eine Orientierungsmöglichkeit, um in eigener Verantwortung die Miethöhe je nach Lage, Ausstattung, Beschaffenheit der Wohnung und des Gebäudes zu vereinbaren.

    

Der Mietspiegel kann gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 3,50 € an der Information im Rathaus Kaster oder im Bürgerbüro im Rathaus Bedburg erworben werden. Die Zusendung des Mietspiegels kann schriftlich bei den nachfolgend aufgeführten Ansprechpartnern beantragt werden. Bei einem postalischen Versand werden neben der Schutzgebühr Portokosten fällig. 

   

Außerdem besteht die Möglichkeit, den Mietspiegel direkt bei der Rheinischen Immobilienbörse e.V. herunterzuladen. 

   

Zur Aktualisierung des neuen Mietspiegels für Bedburg werden Mieter und Vermieter auf freiwilliger Basis gebeten, an der Erhebung der Daten teilzunehmen. Die Teilnahme ist anonym und unterliegt den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen finden Sie hier:










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 504 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 502 Fax 02272 / 402 - 812

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Gleisbauarbeiten im Bedburger Streckenbereich

In der Nacht vom 28. Oktober, 22.00 Uhr bis 29. Oktober, 06:00 Uhr kann es zu Lärmbelästigungen durch Gleisbauarbeiten kommen. [mehr...]


Standesamt zwei Tage wegen Bauarbeiten geschlossen

Das Standesamt im Rathaus Kaster bleibt am 22. Oktober ab 14 Uhr sowie am 23. Oktober ganztägig geschlossen. Ein Notdienst wird für diese Zeit nicht eingerichtet. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]