Wohngeld

Wohngeldrechner


Dokumente:

  

Bitte beachten Sie, dass das Wohnungsamt mittwochs keine Sprechzeiten hat.

   

Wohngeldgewährung – Antragstellung jetzt auch online möglich:

Im Zuge der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Virus-Pandemie geht das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW (MHKBG) davon aus, dass es durch Einkommensminderungen und Kurzarbeitergeld zu einem erhöhten Wohngeldantragsaufkommen kommen kann.

Daher hat das MHKBG nunmehr folgende Art der Antragstellung ermöglichst:

Ist die Wohngeldstelle von einer Schließung für den Publikumsverkehr betroffen, besteht die Möglichkeit, Erst- oder Weiterleistungsanträge entweder digital oder schriftlich zu stellen. Die Wohngeldstelle der Stadt Bedburg ist telefonisch, per E-Mail oder postalisch zu erreichen.

Über den Internet-Wohngeldrechner NRW können Bürger schnell ermitteln, ob sie einen Anspruch auf Wohngeld haben und direkt über das Tool einen Online-Antrag stellen. Bei der Antragsstellung werden die Daten über eine sichere Verbindung an die zuständige Wohngeldstelle weitergeleitet. Die Berechnung und die Antragsstellung ist für jede Kommune in NRW möglich.

Die Online-Antragstellung finden Sie hier: https://www.wohngeldrechner.nrw.de/wg/wgrbhtml/WGRBWLKM?BULA=NW

Weitere Informationen zum Wohngeld und Antragsvordrucke finden Sie hier.









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 504 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 509 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 502 Fax 02272 / 402 - 812

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bedburg ist Covid-19-Risikogebiet!

Welche Maßnahmen gelten im Rhein-Erft-Kreis? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für das gesamte Bedburger Stadtgebiet. [mehr...]


Rathauszentralisierung: Temporäre Schließung einzelner Stadtverwaltungsstandorte

Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen der Rathauszentralisierung im Oktober und November 2020 umzugsbedingt zu mehrtägigen Schließungen einzelner Dienststellen der Stadt Bedburg kommt. [mehr...]


„Voll der Osten. Leben in der DDR“: Fotoausstellung über das Ost-Berlin der 80er Jahre

Die Stadt Bedburg und das Silverberg-Gymnasium präsentieren vom 3. bis 6. November 2020 die Fotoausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“ in der Eingangshalle des Gymnasiums (Eichendorffstraße 1). Interessierte können diese an den Veranstaltungstagen zwischen 08:00 und 15:00 Uhr besuchen. [mehr...]


Kultur im Netz: Theaterstück „Drei Weiber und ein Gockel“ im Herbst online als Live-Mitschnitt

Die Kirdorfer Theatergruppe "theaterACTive" verschiebt die Premiere ihres neuen Stücks ins Jahr 2021 und präsentiert im Herbst stattdessen gemeinsam mit der Stadt Bedburg ihren Bühnenhit "Drei Weiber und ein Gockel" auf dem städt. YouTube-Kanal. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!