Bedburger Theatersommer 2019: Indien - Zwei Beamte auf Abwegen

Fischer & Jung

Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer

Heinzi Bösel (Björn Jung), ein kleinbürgerliches Ekel, und Kurt Fellner (Guido Fischer), ein angestrengter Möchtegern-Hipster, reisen als Beamte vom Gesundheits- und Ordnungsamt durch die Gasthäuser und Hotels des Ruhrgebiets. Heinzi Bösel, der schlampige und wortkarge Schnitzelfan und Kurt Fellner, der vom unverdauten Hipster-Zeitgeist gestreifte Ehrgeizling: Kann aus anfänglicher Feindseligkeit Freundschaft werden?

Dass man die beiden für eine Überprüfungstour gemeinsam durch die tiefste Provinz im Ruhrgebiet schickt, scheint kein glücklicher Einfall ihrer Dienststelle zu sein. Die beiden gehen sich vom ersten Augenblick an gehörig auf die Nerven. Es wird das Abenteuer ihres Lebens. Sie kommen in absurde Situationen, haben skurrile Begegnungen und liefern sich bös-komische Dialoggefechte. Doch allmählich raufen sich die gegensätzlichen Männer zusammen. Es entsteht eine zunächst ruppige Freundschaft, die selbst der Intensivstation standhält, als einer von beiden unheilbar an Krebs erkrankt.

Ein abgründiger Road-Movie-Trip mit viel Wortwitz, Schlagfertigkeit und makabrem Humor. Funkelnd in satirischen Dialogen und überraschender Situationskomik.

Das Theaterstück nach dem Film von Josef Hader und Alfred Dorfer, mehrfach ausgezeichnet und preisgekrönt.

Eintritt: 16,00 € | Kombi-Ticket (Fr. & Sa.): 28,00 €

     

Karten zu dieser Veranstaltung erhalten Sie an den Vorverkaufsstellen

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Backshop Café Kraus, Lindenstraße 31, Tel.: 02272 / 90 38 24
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54

oder Sie können diese hier online bestellen.


www.fischerundjung.de




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Veranstaltungsort:

Martinushalle
Harffer Schlossallee 1
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für zweites Pflanzfest noch möglich

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. [mehr...]