Weihnachtsmarkt in Bedburg

Bedburger Erlebnis-Weihnachtsmarkt

Am Freitag, dem 13. Dezember 2019 eröffnet Bürgermeister Sascha Solbach den diesjährigen Bedburger Weihnachtsmarkt. Bereits zum 16. Mal können in der Bedburger Innenstadt Geschenke erworben, Kunsthandwerk bewundert und in weihnachtlichem Ambiente die schöne Stimmung genossen werden.

  

Der Bedburger Weihnachtsmarkt öffnet an folgenden Tagen:

Freitag, 13.12.2019 von 17:00 bis 21:00 Uhr,

Samstag, 14.12.2019 von 14:00 bis 21:00 Uhr,

Sonntag, 15.12.2019 von 12:00 bis 19:00 Uhr.

  

Weihnachtsmarkt Bedburg Zahlreiche Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren auf dem malerischen Marktplatz in liebevoll dekorierten und weihnachtlich geschmückten Holzhütten ihre Ware. Die Stadtverwaltung hat bei ihrer Auswahl wieder strenge Maßstäbe angelegt. Von weihnachtlichen Dekorationsartikeln und Gestecken über handgefertigte Holzschnitzarbeiten, Schmuckkreationen und Keramiken bis hin zu Honig und Bienenwachskerzen direkt vom Imker, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die kulinarischen Genüsse kommen mit Bratwurst, Reibekuchen, Waffeln, Glühwein- sowie Kaffeespezialitäten und Co. nicht zu kurz.

   

Begleitprogramm zum Weihnachtsmarkt

Das „Bläserquintett Straberg“, das Bedburger Duo Naus the time, die Schülerinnen und Schüler der Anton-Heinen-Grundschule, der Bedburger Männergesangverein und weitere schöne Aktionen runden das Begleitprogramm zum Bedburger Weihnachtsmarkt ab und sorgen für weihnachtliche Stimmung.

      

Weitere Höhepunkte:

  • Besonders besinnlich werden die Rorate-Vorabend-Messe am Samstag um 17:00 Uhr sowie die Andacht am Sonntag um 18:00 Uhr in der nur mit Kerzen beleuchteten Kirche St. Lambertus.
  • Kinder treffen den Nikolaus: Am Sonntag um 16:00 Uhr kommt der Nikolaus zu Besuch und verteilt Geschenke an alle Kinder.
  • Verkaufsoffener Sonntag: Der Werbekreis Bedburg lädt am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr in die verkaufsoffene Innenstadt ein.

    

Weitere Informationen zum Bedburger Weihnachtsmarkt gibt es telefonisch unter 02272 / 402 122.

    

Programm des Bedburger Weihnachtsmarkts (Änderungen vorbehalten)

      

Freitag, 13. Dezember 2019 - 17:00 bis 21:00 Uhr

17:00 Uhr           Eröffnung durch Bürgermeister Sascha Solbach

anschließend     Weihnachtliche Musik mit dem Bläserquintett Straberg

    

Samstag, 14. Dezember 2019 - 14:00 bis 21:00 Uhr

16:00 Uhr           Einstimmung mit dem Bläserquintett Straberg

17:00 Uhr           Rorate-Vorabend-Messe in der Pfarrkirche St. Lambertus

18:00 Uhr           Begrüßung durch Bürgermeister Sascha Solbach

anschließend     Weihnachtstanz der FunnyGirls 

19:30 Uhr           Besinnliche Stimmung mit Naus the time

     

Sonntag, 15. Dezember 2019 - 12:00 bis 19:00 Uhr

15:30 Uhr           Musikvorführung der Anton-Heinen-Grundschule

16:00 Uhr           Besuch vom Nikolaus

17:00 Uhr           Weihnachtliche Musik mit dem Bläserquintett Straberg

18:00 Uhr           Andacht im Lichterschein in der Pfarrkirche St. Lambertus

18:45 Uhr           Musikalischer Abschluss mit dem Bedburger Männergesangverein 1905 e.V.


   

Zur Galerie "Bedburger Weihnachtsmarkt"



Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg - Kaster

Telefon
02272 / 402 - 0



Veranstaltungsort:

Marktplatz Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Bedburger Weihnachtsmarkt 2019 - Plakat




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]


Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020

Hier finden Sie eine Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020! [mehr...]