Pippi Langstrumpf (Kindertheater)

Pippi Langstrumpf

Das NiederrheinTheater präsentiert "Pippi Langstrumpf": Am 26. November 1945 veröffentlichte der schwedische Verlag Raben & Sjögren Astrid Lindgrens erste Geschichte um das stärkste Mädchen der Welt. Eine unvergessliche Heldin war geboren. Seither ist Pippi die beste Freundin, die sich Kinder auf der Welt vorstellen können. Sie erfindet die phantasievollsten Spiele und die schönsten Lügengeschichten.

   

Sie ist schlagfertig, gewitzt, ungeheuer stark und sehr vorlaut. Sie hat alles, was sich Kinder wünschen können: ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd – und sogar einen Koffer voller Gold, um Berge von Süßigkeiten zu kaufen! Pippi weiß zwar nicht, wie „Plutimikation“ geht, aber wo Limonade an Bäumen wächst und wo man die tollsten Sachen suchen muss, das weiß sie ganz genau. Aber vor allem weiß sie, wo man allzeit sein Herz haben sollte; am rechten Fleck nämlich, dort, wo Pippi das ihre, riesengroße trägt.

    

„Wenn ich mit der Figur der Pippi überhaupt eine andere Absicht hatte, als meine jungen Leser zu amüsieren, so war es das – ihnen zu zeigen, dass man Macht haben kann, ohne sie zu missbrauchen, denn von allen Kunststücken im Leben ist dies deutlich das allerschwerste.“

- Astrid Lindgren

   

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Backshop Café Kraus, Lindenstraße 31, Tel.: 02272 / 90 38 24
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54


Preis 5,00 €

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Pippi Langstrumpf




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bedburger Freibad: Stadt ergänzt Möglichkeit zum Ticketerwerb

Um Menschen einen Besuch im Freibad zu ermöglichen, die über keine Möglichkeit zum Erwerb/Vorzeigen des Online-Tickets verfügen, bieten wir in Ausnahmefällen ab dem 1. Juli 2020 auch einen vor Ort Verkauf von Eintrittskarten im Freibad an. [mehr...]


Bedburger MusikMeile 2020 wird abgesagt

Schweren Herzens haben wir uns durch die aktuellen Verordnungen von der Durchführung der „MusikMeile 2020“ verabschieden müssen. Die 16. MusikMeile ist nun für den 4. September 2021 geplant. [mehr...]


Bürgerbüro der Stadt Bedburg: Startschuss für die Online-Terminvergabe

Ab sofort bieten wir für das Bürgerbüro neben der telefonischen Terminvereinbarung auch eine Terminvergabe über unsere Homepage an. BürgerInnen können in Zukunft ganz unkompliziert online über das Ticketprogramm Smart CX Termine vereinbaren. [mehr...]


Zweite Phase der Werbekampagne „Sauberes Bedburg“ hat begonnen

Kann nicht so schwer sein: Pack den Müll in die Tonne! Mit Motiven aus dem Alltag appellieren wir in den kommenden Wochen über Plakate, Anzeigen, Social Media und Folien auf den Fahrzeugen des städtischen Bauhofs an die BürgerInnen, ihren Müll „in die Tonne zu packen". [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!