Heiraten in Bedburg

Trauringe

Termin zum Glück - Hier können Sie Ihren Wunschtermin resevieren.

   
   
Wir weisen darauf hin, dass die Reservierung erst durch das Standesamt bestätigt werden muss!


Hochzeit „Ja, ich will!“                                                                                    

In Bedburg wird der schönste Tag in Ihrem Leben unvergesslich!

Bedburg bietet für Sie genau die richtigen Plätze um Ihren Hochzeitstag traumhaft schön zu gestalten!

Vom romantischen Ambiente im Schloss, über das klassisch gehaltene Trauzimmer im Rathaus bis zu den wunderschönen Kulissen in der Bedburger Mühle auf Gut Hohenholz oder im Landhaus Danielshof.

Die herrliche Kulisse des Wasserschlosses an der Erft zieht schon seit vielen Jahren die Brautpaare aus Bedburg und aus den umliegenden Städten und Gemeinden an. Das Turmzimmer des Schlosses bietet Platz für 14 Gäste. Das Delfterzimmer kann mit bis zu 50 Personen genutzt werden. Der sonnendurchflutete Arkadenhof ist für Eheschließungen mit bis zu 100 Gästen geeignet.  

Reservierungen werden frühestens 16 Monate vor der Eheschließung angenommen. Die eigentliche Anmeldung zur Eheschließung ist erst sechs Monate vor der Eheschließung möglich.    

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Standesbeamten im Rathaus Kaster (Zimmer 6 und 7) gerne zur Verfügung.

Die Bedburger Mühle, das Gut Hohenholz und das Landhaus Danielshof sind keine städtische Einrichtungen. Beachten Sie bitte, dass diese Räumlichkeiten, in Absprache mit dem Standesamt, direkt bei Eigentümer gebucht werden müssen. Hier fallen separate Kosten an.

Aufgrund der Corona-Schutzverordnungen können sich jederzeit Änderungen bei den Eheschließungen ergeben, auch nach der Anmeldung. Eine verbindliche Zusage über die Anzahl der Gäste, Räumlichkeiten etc. ist derzeit nur unverbindlich möglich.



Anschrift:

Stadt Bedburg

Standesamt

Am Rathaus 1
50181 Bedburg
  
   



Weitere Informationen:

    
Dokumente (Urkundenbestellassistent):

Formulare

  • Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung
  • Angaben zu Trauzeugen
  • Gästeliste

Unsere Seiten können Sie auch in Leichter Sprache lesen.










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
02272 / 402 - 320 02272 / 402 - 149
02272 / 402 - 327 02272 / 402 - 149

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg
Am Rathaus 1
50181 Bedburg - Kaster

02272 / 402 - 0
02272 / 402 - 149

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Update Hochwasser

Wie ist die Lage in Bedburg? An welche Hotlines kann ich mich als Hochwasserbetroffene*r wenden? Wie kann ich helfen? Und welche Hilfsangebote gibt es? Die Antworten finden Sie im Beitrag. [mehr...]


Inzidenzstufe 1

Seit dem 26. Juli 2021 gilt für das Land Nordrhein-Westfalen wieder die Landesinzidenzstufe 1 (7-Tage-Inzidenz von über 10 und kleiner gleich 35). Damit treten auch im Rhein-Erft-Kreis automatisch bestimmte Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft. [mehr...]


Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept: Neue Förderprogramme im ISEK-Erklärfilm

Die Bedburger Innenstadt wird im Rahmen des ISEK umgestaltet. Wenn Sie Ihre Immobilie in der Innenstadt aufwerten möchten oder eine Projektidee haben, um die Innenstadt attraktiver zu gestalten, dann lohnt sich der Blick in unsere ISEK-Filme rund um zwei neue Förderprogramme. [mehr...]


Glasfaserausbau in Kaster und Königshoven: Start der Nachfrage Online-Infoabende am 12. und 19. August

Für eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur kooperiert die Stadt Bedburg mit der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser. Vom 7. August bis 1. November 2021 fragt das Unternehmen in Kaster und Königshoven das Interesse ab. Für die Bürger*innen der beiden Ortsteile veranstaltet Deutsche Glasfaser jeweils am 12. und 19. August 2021 einen Online-Infoabend. [mehr...]


Online-Umfrage zum Thema Klimaschutz in Bedburg

Für die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes brauchen wir Ihre Unterstützung. Welche Einstellungen und Verhaltensweisen haben Sie im Bereich Umwelt- und Klimaschutz? [mehr...]


„Kulturpicknick im Freibad“: Open Air mit Top-Comedians

Nachdem sich das städtische Kulturprogramm coronabedingt nur auf der digitalen Bühne präsentieren konnte, geht es nun wieder vor Live-Publikum. Den Auftakt macht zwischen dem 20. und 29. August 2021 das „Kulturpicknick im Freibad“. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden laden fünf TV-bekannte Comedians zu unterhaltsamen Stunden auf dem Gelände des Bedburger Freibads ein. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Stadt Bedburg und RWE errichten weiteren Windpark

Auf rekultivierten Flächen am Tagebau Garzweiler bauen die eingespielten Partner Stadt Bedburg und RWE einen weiteren Windpark: Die fünf Windenergieanlagen des Projekts “Bedburg A 44n” sollen in einem Jahr grünen Strom für weitere 28.000 Haushalte erzeugen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!