Das Original KRIMIDINNER: Der Spuk von Darkwood Castle

Original Krimidinner - Der Spuk von Darkwood Castle

Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss am 29. Februar 2020 auf Gut Hohenholz. Erleben Sie während eines erlesenen 4-Gänge-Menüs wie myteriöse Gerüchte die Runde machen.

     
Episode IV: Der vierte Teil der Ashtonburry-Chronik
Der Spuk von Darkwood Castle


Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?
Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

   

Alle Spielorte & Informationen & Buchung:

0201 201 201 (Ticket-Hotline)
www.krimidinner.de
www.WORLDofDINNER.de
Karten auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!



Preis 85,00 €

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

World of Dinner GmbH & Co. KG
Straße:
Rüttenscheider Straße 20
PLZ/Ort:
45128 Essen




Veranstaltungsort:

Gut Hohenholz
Gut Hohenholz 0
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Logo
Showbild




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage bezüglich des Corona-Virus. [mehr...]


Neue COVID-19-Teststation in Bedburg

Im Bedburger „Haus der Begegnung“ nahm am 30.03.2020 eine neue COVID-19-Teststation ihren Betrieb auf. Gemeinsam mit dem Arzt Dr. med. Jens Wasserberg haben wir als Stadt ein Konzept entwickelt, das eine nahezu kontaktlose Testung ermöglicht. [mehr...]


Corona-Hilfsangebote ab 30. März 2020 zentral über Malteser Hilfsdienst e.V.

Damit Menschen, die Hilfe anbieten, und Hilfesuchende unkompliziert und dabei koordiniert zusammenfinden, haben sich die Bedburger Malteser bereit erklärt, eine zentrale Anlaufstelle anzubieten. [mehr...]


Start der Fensterarbeiten an der Geschwister-Stern-Schule

Nachdem als Provisorium und Vorbote der vom Stadtrat einstimmig beschlossenen Sanierung und Erweiterung der Grundschule bereits zwei mobile Klassenzimmer aufgestellt wurden, werden nun planmäßig in den Osterferien im Altbau die Fenster aus-getauscht. [mehr...]


Zusammen ist man nicht allein: Beratungsstellen weiterhin erreichbar

Wenn Sie merken, dass Ihnen der Druck zu hoch wird oder insgesamt in der Familie die Spannungen steigen, nutzen Sie rechtzeitig und ohne Scham die Hotlines der Beratungsstellen der Stadt Bedburg sowie des Rhein-Erft-Kreises. [mehr...]