Meldeangelegenheiten


Nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) ist jede Einwohnerin und jeder Einwohner verpflichtet, sich dort anzumelden, wo sie/er wohnt. Die Daten dieser Anmeldung werden im Melderegister der jeweiligen Meldebehörde gespeichert.

Die Meldebehörden dürfen bestimmte Daten der Einwohnerinnen und Einwohner an verschiedene Organisationen/Gruppierungen weitergeben, sofern der Weitergabe nicht widersprochen bzw. der Weitergabe explizit zugestimmt wurde.

Weitere Informationen zum Widerspruchsrecht finden Sie hier.


Dokumente / Wichtige Informationen:

► Hinweis: Für Rückfragen zu allen Themen stehen die Mitarbeiter des Bürgerbüros (buergerbuero@bedburg.de) zur Verfügung.


Datenschutz:
















Ihre Ansprechpartner:

Frau Annika Birrewitz
Telefon: 02272 / 402 - 609
Fax: 02272 / 402 - 400
Frau Anja Frenger
Telefon: 02272 / 402 - 338
Fax: 02272 / 402 - 812
Frau Stefanie Leinesser
Telefon: 02272 / 402 - 329
Fax: 02272 / 402 - 812
Frau Martina Rüttgers
Telefon: 02272 / 402 - 330
Fax: 02272 / 402 - 812
Frau Ursula Sommerfeld
Frau Elke Tillenburg
Telefon: 02272 / 402 - 330
Fax: 02272 / 402 - 812


Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für zweites Pflanzfest noch möglich

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. [mehr...]