Umzug nach Bedburg

Ein Umzug bringt häufig viel Arbeit mit sich. Damit Ihnen diese nicht über den Kopf wächst, haben wir hier einige Tipps für Sie zusammengestellt.

1.

Wohnungssuche

Zunächst ist die richtige Wohnung zu finden. Hier erhalten Sie von unseren Kollegen der Wohnungsvermittlung tatkräftige Unterstützung.

Oder soll es Ihr Eigenheim werden? Dann finden Sie in unseren Baugebieten bestimmt Ihr passendes Grundstück.
  

2.

Abfallentsorgung

Beim Umzug und danach entsteht Müll. Alles zur Abfallentsorgung, den Entsorgungsterminen und Gebühren  erfahren Sie hier .

Bei Unklarheiten helfen wir Ihnen gerne weiter. Oder ist bereits alles klar? Dann melden Sie Ihre Müllgefäße doch einfach und bequem online an.
  

3.

Anmeldung

Ordnung muß sein! Eine An- / Ummeldung bei der Meldebehörde ist wichtig. Lästige Wege können wir Ihnen durch unsere Online-Anmeldung ersparen.

Natürlich sind wir auch persönlich für Sie da.
  

4.

Strom, Gas, Wasser

Auch unser Energielieferant muß vom Umzug erfahren. Strom, Wasser und Erdgas melden Sie am schnellstens unmittelbar beim RWE online an

  

5.

Wohngeld

Last but not least: Wir informieren Sie darüber, wo Sie  finanzielle Unterstützung in Form von Wohngeld , Wohnberechtigungsscheinen und Sozialwohnungen erhalten können. Natürlich halten wir auch hier Online-Formulare für Sie bereit.
  
  

Was ist noch zu erledigen? Unsere " Checkliste für den Umzug nach Bedburg" hilft bei (fast) allen Fragen.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Sammlung an der Haustüre – Seien Sie vorsichtig!

Aktuell sind Sammler im Namen des "Sozialer Hilfsdienst für Jugend- und Altenhilfe gemeinnütziger e.V." in Bedburg unterwegs. [mehr...]


Willy Moll ist neuer Ehrenbürger der Stadt Bedburg

Im Rahmen eines Festaktes wurde Willy Moll am 14. September offiziell die Ehrenbürgerwürde der Stadt Bedburg verliehen. [mehr...]


Ferien- und Aktionsflyer 2019

Auch für 2019 bringt die Stadt Bedburg aufgrund der positiven Resonanz wieder einen eigenen „Ferien- und Aktionsflyer“ mit etlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche heraus. [mehr...]


Verlegung von zwölf weiteren „Stolpersteinen“

Vor der Lindenstraße 6 und der Hundsgasse 7 verlegte der Künstler Gunter Demnig am 12. September 2018 "Stolpersteine" in Erinnerung an zwölf jüdische Bürger Bedburgs und ihre Schicksale während des Dritten Reichs. [mehr...]


„Bedburger Originale“

Jetzt kommt der Bedburger Löwe auf Tassen, Strampler und Co. in die Haushalte! [mehr...]