Wichtige Behörden

Amtsgericht Bergheim
Kennedystraße 2
50126 Bergheim
Tel.: 0 22 71/80 90
Fax: 0 22 71/80 92 00

Bezirksregierung Köln
Zeughausstraße 2-10
50667 Köln
Tel.: 0221 / 147-0
Fax:  0221 / 147 3185

Finanzamt Bergheim
Rathausstrasse 3
50126 Bergheim
Telefon: 02271 / 82 0
Fax: 0800 10092675203

Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Stadttor 1
40190 Düsseldorf
Tel.: 0211 837-01
Fax: 0211 837-1150

Polizei Bergheim
Schützenstraße 14
50126 Bergheim
Tel.: 02271 / 81 - 0
Fax: 02271 / 81 - 2509

Rhein-Erft-Kreis
Willi-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim
Tel.: 02271 / 83-0
Fax: 02271 / 83 - 2300

Landschaftsverband Rheinland
Kennedy-Ufer 2
50663 Köln
Tel.: 0221 / 809-0
Fax: 0221 / 809-2209
 

Aktuelles

Kauf von Grünabfallsäcken im Rathaus wieder möglich

Wir bieten im zentralen Rathaus in Kaster (Am Rathaus 1) ab dem 8. März 2021 wieder den Verkauf von Grünabfallsäcken zu den coronabedingten eingeschränkten Öffnungszeiten an. [mehr...]


Sirenen-Probealarm im Bedburger Stadtgebiet: 11. März 2021

Der nächste Probelauf für die Sirenen im Bedburger Stadtgebiet findet im Rahmen des landesweiten Warntages am 11. März 2021 um 11 Uhr stattfindet. [mehr...]


Bedburger Betriebe sollen bei der digitalen Azubisuche unterstützt werden

Am 8. Mai 2021 planen die WfG Rhein-Erft, die IHK Köln, die Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft, der Handelsverband Nordrhein-Westfalen sowie die DEHOGA Rhein-Erft die erste Digitale Ausbildungsmesse für den Rhein-Erft-Kreis. [mehr...]


Grüner Wasserstoff ist die Braunkohle der Zukunft

2038 ist es aus mit dem Kohlestrom. Um zahlreiche Arbeitsplätze zu erhalten und gegen den Klimawandel vorzugehen, setzen wir auf CO₂-neutrale Energie aus unserem Windpark. Dadurch schaffen wir einen neuen Standortvorteil und locken Schwergewichte in der Industrie an. Mehr erfahren Sie im Beitrag der WDR Lokalzeit. [mehr...]


Urban Gardening auf dem Gelände der alten Schlossgärtnerei

Im Rahmen des ISEK wird die alte Schlossgärtnerei reaktiviert und es entsteht ein Ort für Urban Gardening. Dazu unterzeichnete der Obst- und Gartenbauverein Bedburg e. V. gemeinsam mit Bürgermeister Sascha Solbach am 25. Februar 2021 den Nutzungsvertrag. Im Laufe des Frühjahrs sollen Parzellen zum Anbau von Nutzpflanzen und heimischen Blühpflanzen entstehen, die gepachtet werden können. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!