Öffnungszeiten und Adressen

Anschrift der Stadtverwaltung Bedburg

      Stadtverwaltung Bedburg

Rathaus Kaster

Am Rathaus 1
50181 Bedburg
Tel.: 02272 / 402 - 0
Fax: 02272 / 402 - 149
stadtverwaltung@bedburg.de


 



De-Mail

Bei der Stadt Bedburg ist es möglich, per De-Mail Dokumente auf einem sicheren Weg mittels einer sog. De-Mail zu übermitteln. 

Dies kann über die De-Mail Adresse stadtverwaltung@bedburg.de-mail.de erfolgen.

De-Mails werden von den De-Mail-Anbieterinnen und -Anbietern verschlüsselt versandt. Sie eignen sich daher auch für Mitteilungen, die vielleicht schützenswerte Informationen beinhalten. 



Zentralisierung der Bedburger Stadtverwaltung abgeschlossen

Das zentrale Rathaus für die Stadt Bedburg in Kaster hat den Regelbetrieb für alle Fachdienste der Verwaltung aufgenommen.

Bitte beachten Sie, dass ALLE Bereiche in das Rathaus Kaster (Am Rathaus 1) umgezogen sind. Dazu zählen u.a. auch das Bürgerbüro (ehem. Rathaus Bedburg) und das Familien- und Präventionszentrum (ehem. Nebenstelle).

  


Wichtige Informationen zu den Öffnungszeiten:

 

Für alle Dienststellen gelten derzeit folgende Regelungen - Termine vereinbaren / FFP2-Maske tragen / 3G-Status beim Eintritt nachweisen:

Bitte beachten, Sie, dass alle Rathausbereiche die Anliegen der Bürger*Innen derzeit nur nach Absprache und unter bestimmten Voraussetzungen wieder persönlich entgegennehmen. Hier gilt, dass zunächst telefonisch ein Termin mit der*dem zuständigen Sachbearbeiter*in vereinbart werden muss.

Die Besucher*innen werden zum vereinbarten Termin vom jeweiligen Mitarbeiter*inder Verwaltung am Eingang / Empfang abgeholt. Die Besucher sollten möglichst allein, bis maximal mit einer angekündigten Begleitperson, in die Verwaltung kommen.

Bei Anzeichen von Erkrankungen sollen die Anliegen nach wie vor telefonisch vorgebracht werden. Ebenso werden die Bürger*Innen angehalten, bei Terminen im Rathaus sich und die Verwaltungsmitarbeiter*innen durch das Tragen von FFP2-Masken zu schützen – medizinische Masken reichen nicht aus. Die Mitarbeiter*innen werden während der Besprechungen ebenfalls Schutzmasken tragen. 
Außerdem ist der 3G-Status beim Eintritt nachzuweisen
  

Alle Ansprechpartner*innen (mit Telefonummer) finden Sie hier.

Wer seinen*e Ansprechpartner*in nicht kennt, möge die Zentrale Rufnummer 02272 402-0 bzw. die zentrale Mailadresse stadtverwaltung@bedburg.de nutzen. 

Wir weisen darauf hin, dass alle Mitarbeiter*innen der Stadt Bedburg, die zurzeit im Homeoffice sitzen, Ihre Anrufe durch eine zeitliche Verzögerung erst nach mehrmaligem Klingeln erreichen. Bitte lassen Sie daher entsprechend etwas länger klingeln. Vielen Dank.

   


Online-Terminvergabe Bürgerbüro:

Neben der telefonischen Terminvereinbarung (02272 / 402 - 338) bieten wir für das Bürgerbüro auch eine Terminvergabe über unsere Website an. Sie können ganz unkompliziert online über das Ticketprogramm Smart CX Termine vereinbaren.
   
► Hier geht es zur Online-Terminvergabe. 
   
Ob die Beantragung des Personalausweises oder Führungszeugnisses, die Ausstellung einer Meldebescheinigung oder eine Ummeldung, mit der Option der Online-Terminbuchung sehen Sie auf einen Blick, welche Termine im Bürgerbüro verfügbar sind und können Ihre Auswahl mit nur wenigen Klicks schnell und bequem von zuhause aus buchen.
     
Wir bitten Sie, etwaige Rückfragen zu Ihrem Termin ausschließlich über die E-Mail buergerbuero@bedburg.de zu stellen. Wir weisen darauf hin, dass eine Terminbuchung ausschließlich für das von Ihnen gewählte Anliegen gilt. Mehrere Anliegen bitten wir aufgrund der Zeitbegrenzung jeweils einzeln in das System zu buchen.
   
Weiterhin gilt, dass das Rathaus nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) betreten werden darf. Bei Eintritt ist der 3G-Status nachzuweisen. 

Wir weisen darauf hin, dass neben Papiersäcken auch fertige Ausweisdokumente ohne vorherige Terminabsprache zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros der Stadt Bedburg im zentralen Rathaus in Kaster abgeholt werden können.
   
Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

Ihr Bürgerbüro



► Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Montag8:30 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag8:30 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch-
Donnerstag8:30 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag8:30 - 12:00 Uhr

oder Sprechzeiten nach Vereinbarung


Die Untere Bauaufsicht hat montagvormittags und dienstagvormittags Sprechzeiten (oder Sprechzeiten nach Vereinbarung).


zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Neue Corona-Regeln: Wichtigste Änderungen auf einen Blick

Ab dem 13. Januar 2022 gelten auch in Nordrhein-Westfalen wieder neue Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Diese führen unter anderem die 2G-plus-Regel in der Gastronomie sowie eine Zuschauerobergrenze bei Veranstaltungen ein. Umfassende Ausnahmen von der 2G-plus-Regel finden Sie im Beitrag. [mehr...]


3G- und Terminregel im Rathaus, FFP2-Maskenpflicht

Im Rathaus Kaster gelten aufgrund der Infektionsgefahr durch die Corona-Pandemie neben der Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske, der Nachweis des 3G-Status. Selbstverständlich sind wir wie gewohnt für Sie da. Allerdings nur noch nach vorheriger Terminabsprache. Welche Regelungen außerdem gelten, erfahren Sie im Beitrag. [mehr...]


Erster Termin im neuen Jahr: Impfbus kommt am 28. Januar nach Bedburg

Auch im neuen Jahr macht der Impfbus der Johanniter-Unfall-Hilfe in Bedburg Halt. Am Freitag, den 28. Januar 2022, können sich Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren zwischen 11 Uhr und 16 Uhr ohne Termin im Sanitätsraum des Rathauses in Kaster impfen lassen. [mehr...]


Ferien. Freizeit. Bedburg!

Wer seine Ferien in unserer schönen Stadt verbringt, wird sich alles andere als langweilen. Denn die neue digitale Ferien- und Freizeitbroschüre ist da. [mehr...]


Sie entscheiden, wo Bedburg lädt: Neue E-Ladesäulen für die Stadt

Die Stadt Bedburg ruft zum Startschuss ihres Projekts „Grüne Mobilität in Bedburg“ gemeinsam mit den Stadtwerken Erft alle Bürgerinnen und Bürger auf, ihre Wünsche zum Thema „Standorte für E-Ladesäulen“ einzubringen, um anschließend eine bedarfsgerechte, bürgerfreundliche E-Ladesäulen-Infrastruktur zu erstellen. [mehr...]


Per Video: Kinder der Kita Blumenwiese suchen auch im neuen Jahr nach Erzieher*innen

„Die müssen gut Geschichten erzählen können“: Mit dieser und weiteren Anforderungen suchen die Kindergartenkinder unserer Stadt weiter nach Erzieher*innen. In dem Video stellen die Kindergartenkinder der städtischen Kita Blumenwiese aus Kaster ein Rätsel, in dem sie Aufgaben formulieren, die auf die gesuchten Erzieher*innen zukommen. [mehr...]


Sanierungsarbeiten am Finkelbach in Bergheim-Glesch/ Bedburg-Kirdorf machen Sperrung der Theodor-Heuss-Straße erforderlich

In Kirdorf an der Grenze zu Bergheim-Glesch wird der vorhandene Rohrdurchlass für den Finkelbach unter der Theodor-Heuss-Straße, südlich von Bedburg Kirdorf saniert. Daher be-ginnt die Stadtwerke Bergheim GmbH im Auftrag der Kreisstadt Bergheim ab dem 24.01.2022 mit den Bauarbeiten, die mit einer Vollsperrung der Theodor-Heuss-Straße im Abschnitt der Brücke über dem Finkelbach ab der Zufahrt Kirdorfer Mühle in Richtung L 213 durchgeführt werden. [mehr...]


80. Jahrestag der Wannseekonferenz - Einladung zur Aktionswoche

Rund um den 80. Jahrestag der Wannseekonferenz, an dem 1942 die systematische Ermordung der Juden beschlossen worden ist, veranstaltet das Projekt „Bedburg lebt Demokratie“ die Aktionswoche „Gegen Antisemitismus - für Toleranz". Die Veranstaltungen finden Sie im Beitrag. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!