Familien in Bedburg

Jugendliche

Die Stadt Bedburg hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Anspruch auf eine familienfreundliche Stadt stetig zu verbessern. Ein großes Anliegen der Verwaltung ist z.B. der  Ausbau der Kindertagespflege um möglichst allen Familien in dieser Hinsicht gerecht zu werden.

Zu den Angeboten der Stadt gehören das Familienberatungs- und Präventionszentrum (FPZ) und das Jugendamt mit seinen weiteren differenzierten Hilfeangeboten. Diese beiden Stellen sind organisatorisch dem Fachdienst 4 (Schule, Bildung und Jugend) zugeordnet und gelten als direkte Ansprechpartner für Bedburger Familien, Jugendliche und Kinder.

    

Das Familienberatungs- und Präventionszentrum setzt sich zusammen aus den beiden Abteilungen Erziehungs- und Familienberatung und den Frühen Hilfen.

  

Auskünfte über weitere Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe auf die Kinder, Jugendliche und Familien einen Anspruch haben, erhalten Sie persönlich oder telefonisch beim Jugendamt oder hier.

Aktuelles

Bedburger Freibad

Das Freibad ist ab Samstag, dem 19. Mai geöffnet! [mehr...]


Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Am Freitag, dem 1. Juni 2018, dem Tag nach Fronleichnam, sind unsere Dienststellen ganztägig geschlossen. [mehr...]


Neuer Spielplatz „Bedburger Schweiz“ offiziell eröffnet

Im Herzen von Bedburg-West und Blerichen ist ein toller Ort zum Spielen und Austauschen entstanden. [mehr...]


Wie soll Bedburgs neues Stadtquartier heißen?

Reichen Sie uns Ihre Ideen ein! [mehr...]


Stadtrat Sitzungssaal

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Dienstag, dem 29. Mai um 18:00 Uhr auf Schloss Bedburg statt. Der bisher im Sitzungskalender vorgesehene Termin am 12. Juni entfällt.