Frühe Hilfen

Baby    

Unser Präventionsangebot "Frühe Hilfen" richtet sich an:

  • Schwangere – auch bei Mehrlingsschwangerschaften
  • Eltern mit Kindern im Alter bis zu 3 Jahren
  • Minderjährige / junge Mütter
  • Ein-Eltern-Familien
  • Familien mit Kindern, die an einer chronischen Krankheit oder Behinderung leiden, oder hiervon bedroht sind
  • Eltern mit Frühgeborenen
  • Eltern mit psychischen Erkrankungen
  • Eltern mit Suchterkrankungen
  • psychosozial besonders belastete Familien
    aus Bedburg und Umgebung.

      
Wir möchten Sie unterstützen und beraten, wenn Sie

  • Fragen rund um die Themen  Schwangerschaft, Geburt und Entwicklung von Kleinkindern haben
  • Informationen zu speziellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten benötigen
  • Fragen zur aktuellen Entwicklung Ihres Kindes haben
  • Hilfe bei der Suche passender Baby- und Spielgruppen brauchen (z.B. PEKiP)
  • Hilfe bei der Bewältigung des Alltags oder besonderer Krisen benötigen
  • Unsicherheiten bezüglich Ihrer Partnerschaft in der neuen Lebenssituation verspüren
  • sich Hilfe im Umgang mit Behörden wünschen

Ergänzt wird unser Beratungsangebot durch   Babybegrüßungsbesuche, themenzentrierte Info-Veranstaltungen und verschiedene Gruppenangebote.


Wenn Sie unsere Unterstützung wünschen oder Fragen haben, rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen – entweder bei uns im Büro oder bei Ihnen zu Hause.


Hier finden Sie uns:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17


50181 Bedburg

E-Mail: familienberatung@bedburg.de

https://admin.active-city.de/city_info/admin/cms/ckeditor/plugins/acclear/img/transparent.png

Sprechzeiten und telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats:

Montag bis Freitag:   08:30 - 12:00 Uhr und

Montag, Dienstag und Donnerstag:  14:00 - 16:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung



Ansprechpartnerin:

Frau Heike Lindner


Leitung:

Herr Ralf Spahr









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 556
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 557
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 530

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bürgerinfomesse zum Ausbau der Erftbahn

Die Erftbahn soll zur S-Bahn werden – Ihre Meinung ist gefragt! Besuchen Sie die Informationsmessen in Bedburg und Bergheim und bringen Sie dort sowie online Ihre Anregungen in die Planungen mit ein. [mehr...]


2. Stadtteilgespräch des Bürgermeisters

Das zweite Stadtteilgespräch von Bürgermeister Solbach findet in Bedburg statt, am 26. Juni um 19 Uhr in den Altstadt Stuben. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zum offenen, direkten Dialog eingeladen. [mehr...]


„Marien-Höhe“: Modernes Wohnen in Kaster-Mitte

Zentral und ruhig in Kaster gelegen, entstehen ab Sommer 36 attraktive Komfortwohnungen in unterschiedlichen Größen. [mehr...]


Lokal aktiv sein für unser Klima: „innogy Klimaschutzpreis 2019“

Bedburger Vereine, Schulen, Kitas und Co. können sich bis zum 31. August mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten für den „innogy Klimaschutzpreis 2019“ bewerben. Es wartet ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 2.500 Euro. [mehr...]


Neue Gedenkplatte erinnert an vier jüdische Bürger Bedburgs

Am 13. Juni segnete die Synagogen-Gemeinde Köln auf dem jüdischen Friedhof eine Gedenkplatte für vier im 1. Weltkrieg gefallene jüdische Mitbürger Bedburgs ein. [mehr...]