Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt mit bei allen Vorhaben und Maßnahmen der Gemeinde, die die Belange von Frauen berühren und Auswirkungen auf die Gleichberechtigung von Frau und Mann sowie die Anerkennung ihrer gleichberechtigten Stellung in der Gesellschaft haben. Dies sind insbesondere soziale, organisatorische und personelle Maßnahmen.

    

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bedburg: Frau Angelika Metzmacher
Stellvertretende Gleichstellungsbeaufragte der Stadt Bedburg: Frau Bärbel Schumacher 


Neuer Film: "Agentinnen des Wandels" und #gleichstellungistzukunft

"Agentinnen des Wandels" spüren Benachteiligungen auf und kämpfen für die Gleichstellung. Der neue Film der Bundesarbeitsgemeinschaft für die Arbeit.

Zum Film










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 618 Fax 02272 / 402 - 250
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 402 Fax 02272 / 402 - 149

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg
Am Rathaus 1
50181 Bedburg - Kaster

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 149

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert / 20 Bands auf 9 Bühnen / Eintritt frei / Line-up 2019 / Homepage im neuen Look / Premiere des Soli-Buttons [mehr...]


15. MusikMeile: Sicherheitsmaßnahmen und Straßensperrungen

u. a. Glasverbot auf der gesamten Veranstaltungsfläche / Keine größeren Taschen und Rucksäcke / Sperrung der kompletten Innenstadt am 7. September ab 11:30 Uhr [mehr...]


Sperrung der Erkelenzer Straße in Millendorf

Die Erkelenzer Straße in Millendorf ist am 1. September von 08:00 bis 20:00 Uhr zwischen der Hubertusstraße und Millendorfer Straße gesperrt. [mehr...]


Nächster Sirenen-Probealarm: 5. September

Am Donnerstag, 5. September 2019, erfolgt in allen Bedburger Ortsteilen um 10 Uhr der nächste Sirenen-Probealarm. [mehr...]


Hinweis auf Quadrocopter-Drohnenflüge

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen führt zwischen dem 19. und 25. August Quadrocopter-Drohnenflüge zwischen Pütz und der A 61 durch. [mehr...]