Heiraten in Bedburg

Fotolia_117806287_XS Hochzeit 400x300 „Ja, ich will!“

In Bedburg wird der schönste Tag in Ihrem Leben unvergesslich!

    

    

Bedburg bietet für Sie genau die richtigen Plätze um Ihren Hochzeitstag traumhaft schön zu gestalten!

   

Vom romantischen Ambiente im Schloss, über das klassisch gehaltene Trauzimmer* im Rathaus bis zur wunderschönen Kulisse auf Gut Hohenholz oder im Landhaus Danielshof** – Sie haben die Auswahl und können sich ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack entscheiden, in welcher Umgebung Sie sich das „Ja“-Wort geben möchten. Wir unterstützen Sie gerne, damit Ihre Hochzeit für Sie und Ihre Gäste zu einem ganz besonderen Erlebnis wird.


Hochzeit Schloss Die herrliche Kulisse des Wasserschlosses an der Erft zieht schon seit vielen Jahren die Brautpaare aus Bedburg und aus den umliegenden Städten und Gemeinden an. Doch nicht nur das Schloss bietet eine einzigartige Kulisse - auch die Räumlichkeiten vermitteln eine besondere Atmosphäre.

   

Das Turmzimmer im Schloss bietet genug Platz für Ihre Gäste, damit alle im entscheidenden Moment dabei sein können. Der sonnendurchflutete Arkadenhof ist wie geschaffen für einen fröhlichen Sektempfang, bevor Sie als frisch getrautes Paar über die wunderschöne Freitreppe in den idyllischen Schlosspark gelangen.

    

In Bedburg sind alle Brautpaare willkommen. Wer ein besonderes Ambiente für die Eheschließung sucht und die Reize der Vergangenheit mit einem Schritt in die Zukunft verbinden möchte, kann mit unseren Standesbeamtinnen jederzeit gern einen Hochzeitstermin abstimmen. Denken Sie dabei bitte daran, dass frühestens sechs Monate vor dem gewünschten Hochzeitstermin die Anmeldung zur Eheschließung bei deutschen Standesämtern möglich ist. Anfragen und Terminreservierungen sind ggfs. schon 10 Monate vorher möglich.

    

Schloss Seitanansicht Für weitere Informationen und Terminabsprachen stehen Ihnen die Standesbeamtinnen im Rathaus Kaster (Zimmer 2 und 3) gerne zur Verfügung.

   

Ihre Terminwünsche können wir bestimmt berücksichtigen und erfüllen.

Wir wünschen Ihnen für die gemeinsame Zukunft alles Glück dieser Welt und freuen uns, wenn wir unseren Teil dazu beitragen können!

   

  

    

*Standesamtliche Trauungen finden derzeit, aufgrund der Umbauarbeiten am Kasterer Rathaus, im Haus der Begegnung (Reiner-Zimmermann-Straße) statt und natürlich auf Wunsch im Schloss Bedburg, auf Gut Hohenholz oder im Landhaus Danielshof.

**Gut Hohenholz und das Landhaus Danielshof sind keine städtische Einrichtungen. Hier können Sie sich gerne trauen lassen, alle weiteren Konditionen klären Sie bitte mit den Besitzern.



Das Standesamt befindet sich im Rathaus Kaster.

Anschrift:

Am Rathaus 1
50181 Bedburg


Weitere Informationen:


Dokumente (Urkundenbestellassistent):




Unsere Seiten können Sie auch in Leichter Sprache lesen.










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 327 Fax 02272 / 402 - 149
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 320 Fax 02272 / 402 - 149

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das LindenKarree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Informationsveranstaltung zur Ressourcenschutzsiedlung Kaster

In Bedburg entsteht ein ressourcen- und energieeffizientes Quartier. Alle Interessierten sind zur Infoveranstaltung am 27. November um 18 Uhr in die Martinushalle Kaster eingeladen. Erfahren Sie u.a. mehr zur Grundstücksvermarktung und -preisen, den anstehenden Zeitrahmen und das Versorgungskonzept. [mehr...]