Jugendhilfeplanung

Jugendhilfeplanung


Der Träger der öffentlichen Jugendhilfe hat die Gesamtverantwortung für die Erbringung der im SGB VIII festgelegten Leistungen und Aufgaben inklusive der Planungsverantwortung gemäß § 79 Abs. 1 SGB VIII. Dabei erfolgt die Wahrnehmung der Planungsverantwortung im Wesentlichen durch den Zuständigkeitsbereich der Jugendhilfeplanung:

Im Rahmen der Jugendhilfeplanung stellt der Träger der öffentlichen Jugendhilfe

  • den Bestand an Einrichtungen und Diensten fest
  • ermittelt er den Bedarf unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der jungen Menschen und der Personensorgeberechtigten
  • und plant die zur Befriedigung des Bedarfs notwendigen Vorhaben rechtzeitig und ausreichend ( § 80 Abs. 1 SGB VIII).

Im Rahmen der Planungsverantwortung und vor dem Hintergrund ein geeignetes und bedarfsgerechtes Jugendhilfeangebot  vorzuhalten, sind  die Freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe an den Planungsprozessen zu beteiligen und sind die Adressaten - die Kinder, Jugendlichen und ihre Personensorgeberechtigen - mit einzubeziehen.

Als mögliche Planungsbereiche sind beispielsweise die Kindertagesbetreuung, die  Offene Jugendarbeit oder der Bereich Erziehungshilfen zu nennen.









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 585 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 577 Fax 02272 / 402 - 812

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

„Mensch Bedburg!“ – Stationen des Kummerkastens

Nutzen Sie den „Mensch Bedburg!“-Kummerkasten und schreiben Sie uns Ihre Ängste, Sorgen, Fragen oder Anregungen. Hier finden Sie die nächsten Standorte des Briefkastens. [mehr...]


Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg ab Montag, dem 15. Oktober 2018 vorübergehend montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Ausfall der öffentlichen Sitzung des Arbeitskreises Verkehr

Bitte beachten: Die öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Verkehr am 12.12.2018 fällt aus. Ein Ersatztermin wird rechtzeitig bekannt gegeben. [mehr...]


Sperrung der K 36 zwischen Ortsausgang Pütz bis zur L 277

Vom 10. bis 14. Dezember ist die K 36 zwischen Ortsausgang Pütz (am kleinen Kreisverkehr) bis zur L 277 gesperrt. [mehr...]


Weihnachtsmarkt in Bedburg

Vom 14. bis 16. Dezember 2018 öffnet der Bedburger Weihnachtsmarkt seine "Tore". Es warten besondere Aussteller, kulinarische Köstlichkeiten und ein tolles Begleitprogramm. [mehr...]