Pütz feiert zusammen 825 Jahre

Ortsjubiläum Pütz

Das heutige Pütz wurde erstmalig 1194 als „Putze“ im Güterverzeichnis des Klosters Füssenich (bei Düren) erwähnt. 2019 wird Pütz somit 825 Jahre alt - Grund genug für eine Feier zum Ortsjubiläum. Am Sonntag, dem 19. Mai 2019 beginnen die Feierlichkeiten mit einem Festgottesdienst um 11:00 Uhr in der St. Johannes-Nepomuk-Kapelle in Pütz. Die Festpredigt hält Pfarrer Dr. Wolter. Die Kirchenchöre Bedburg - Kirchherten werden singen. Anschließend lädt der Bürgerverein St. Johannes Pütz e.V. alle Pützerinnen und Pützer zum gemütlichen Beisammensein in der Hochstraße ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt Gegrilltes.

Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Sascha Solbach.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Bürgerverein St. Johannes Pütz e.V.




Veranstaltungsort:

St. Johannes Nepomuk Pütz
Hochstraße
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert / 20 Bands auf 9 Bühnen / Eintritt frei / Line-up 2019 / Homepage im neuen Look / Premiere des Soli-Buttons [mehr...]


Sperrung der Erkelenzer Straße in Millendorf

Die Erkelenzer Straße in Millendorf ist am 1. September von 08:00 bis 20:00 Uhr zwischen der Hubertusstraße und Millendorfer Straße gesperrt. [mehr...]


Stadt Bedburg übernimmt erstmals Trägerschaft für Kindertageseinrichtung

Das Montessori-Kinderhaus in Kirchtroisdorf hat seit dem 1. August einen neuen Träger: die Stadt Bedburg. [mehr...]


Flurbereinigung Königshovener Höhe West

Die Bauarbeiten des 3. Bauabschnitts zur Herstellung und zum Ausbau von Wirtschaftswegen und Entwässerungsgräben beginnen am 15. August. [mehr...]


Hinweis auf Quadrocopter-Drohnenflüge

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen führt zwischen dem 19. und 25. August Quadrocopter-Drohnenflüge zwischen Pütz und der A 61 durch. [mehr...]