Rechnungsprüfungsamt

Das Rechnungsprüfungsamt ist eine Einrichtung zur Haushalts- und Finanzkontrolle nach den Vorgaben der Gemeindeordnung NRW. Es ist dem Rat unmittelbar verantwortlich und in seiner sachlichen Tätigkeit ihm unmittelbar unterstellt. Auf Grund der gesetzlich vorgegebenen Weisungsfreiheit ist das Rechnungsprüfungsamt in der Beurteilung der Prüfungsvorgänge nur Recht und Gesetz unterworfen.

Ziel der risikoorientierten Prüfungshandlungen ist die Sicherstellung und Förderung einer ordnungsgemäßen, sparsamen und wirtschaftlichen Haushaltsführung.

Neben den Prüfungen gehören auch Anregungen und Beratungen mit steuerungsunterstütztendem Charakter zu den Aufgaben der örtlichen Rechnungsprüfung.

Zur Sicherstellung einer sinnvollen Korruptionsprävention im Sinne des Antikorruptionserlasses NRW sowie des Korruptionsbekämpfungsgesetztes NRW übernimmt der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes auch die Aufgaben eines Antikorruptionsbeauftragten.


Anschrift:

Rathaus Kaster
Am Rathaus 1
50181 Bedburg-Kaster

Telefon
02272 - 402-0
Fax
02272 - 402-149

Rathaus Kaster



Leitung:

Telefon
02272 / 402 - 480
Fax
02272 / 402 -149




Öffnungszeiten:

Montag:
von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag:
von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch:
von 08:30 bis 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:
von 08:30 bis 12:00 Uhr





Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 481 Fax 02272 / 408 - 525
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 480 Fax 02272 / 402 -149
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!