Personalrat der Stadt Bedburg

Ihre Ansprechpartner des Personalrats 

Guido Ritz Günter Mattern 
Vorsitzender / Vertreter Arbeitnehmer                    stellv. Vorsitzender / Beamtenvertreter
  Personalrat_Ritz  Personalrat_Mattern

 Tel.: 02272 - 402 322

 Tel.: 02272 - 402 416
 g.ritz@bedburg.de g.mattern@bedburg.de
 Mark Coenen Marlene Brand
 Beamtenvertreter Vertreterin Arbeitnehmer
  Personalrat_Coenen Marlene Brand
 Tel.: 02272 - 402 210Tel.: 02272 - 402 407
 m.coenen@bedburg.dem.brand@bedburg.de
 Yvonne Terwort Josef Ferch
 Vertreterin Arbeitnehmer Vertreter Arbeitnehmer
  Yvonne Gill  Josef Ferch

Tel.: 02272 - 402 579

Tel.: 02272 - 70 40

y.terwort@bedburg.de
 René Wieland
 Vertreter Arbeitnehmer
  Rene Wieland

Tel.: 02272 - 7040

 Angelika Metzmacher Ralf Bremer
 Gleichstellungsbeauftragte Schwerbehinderten Vertreter
  Angelika Metzmacher_2  Personalrat_Bremer
 Tel.: 02272 - 402 618 Tel.: 02272 - 402 404
 a.metzmacher@bedburg.de r.bremer@bedburg.de
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Karneval in Bedburg

Hier finden Sie alle kommenden Veranstaltungen der Karnevalssession in Bedburg auf einen Blick. [mehr...]


Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg seit dem 15. Oktober 2018 montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Geänderte Öffnungszeiten zu Karneval

An Weiberfastnacht schließen unsere Dienststellen um 11:00 Uhr, an Rosenmontag bleiben diese ganztägig geschlossen. Eine Ausnahme bildet das Bürgerbüro für die Ausstellung von Bescheinigungen des Wahlrechts / der Wählbarkeit. [mehr...]


Stadt Bedburg macht den Schulweg sicher

Erste Maßnahmen zur Optimierung der Schulwege rund um das Schulzentrum: ein „Schutzstreifen“ und eine Aufstellfläche für Radfahrer an der Ampel am St.-Ursula-Weg. [mehr...]


Vollsperrung der Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36

Vom 21. Februar 08:00 Uhr bis 22. Februar 18:00 Uhr wird die Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36 bis zum Kreisverkehr am monte mare voll gesperrt. [mehr...]