Rathauszentralisierung

Für die Zentralisierung der Verwaltung am Standort Kaster wurde mit Beschlüssen des Rates der Stadt Bedburg vom 15.12.2015 (für die Entwurfsplanung) und 20.09.2016 (für alle weiteren Leistungsphasen) das Büro Anderhalten Architekten BDA als Generalplaner (GP) beauftragt. Das heißt, von dem Entwurf des Gebäudes bis zur Eröffnung liegt alles in einer Hand.

   

Gemäß § 6 des Generalplanervertrages hat der GP u.a. Kostenschätzungen und Kostenberechnungen mit größter Sorgfalt zu erstellen. Er ist verpflichtet die Kostenermittlungen stetig zu kontrollieren, mit dem verfügbaren Budget zu vergleichen und Veränderungen unverzüglich fortzuschreiben. Hierüber ist der Auftraggeber (Stadt Bedburg) unverzüglich zu informieren.

  

Aus diesem Grund hat Herr Prof. Anderhalten - im Nachgang zum Bericht in der Sitzung des Rates vom 30.10.2018 -  in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 03.12.2019 erneut zum Projektfortschritt, Kostenstand, Kostenprognose und Bauzeitenplan vorgetragen und festgestellt, dass das bisher veranschlagte Kostenbudget zur Fertigstellung der Baumaßnahme nicht auskömmlich sein wird.

   

FAQ’s zum Rathausbau:


Aktuelle Informationen zur Erweiterung des Kasterer Rathauses finden Sie hier:


46. Kalenderwoche

  • Beginn Grundwärmeversorgung (Neubau); Winterdichtigkeit gegeben


ab 45. Kalenderwoche

  • Spachtelarbeiten (Neubau)


45. Kalenderwoche - Aufnahmen im Rahmen der Mitarbeiterbegehung


Rathauszentralisierung   Rathauszentralisierung   


43. bis 46. Kalenderwoche 2019

  • Lieferung und Einbau der Belüftungseinheiten für den neuen Ratssaal und die Toiletten


Rathauszentralisierung


43. / 44. Kalenderwoche 2019

  • Einbau der neuen Fenster (Altbau)


Rathauszentralisierung


42. Kalenderwoche 2019

  • Einbau des Gründachsubstrats
  • Trafoeinbau inkl. neuer Mittelspannungsleitung
  • Einbau des Rollregalsystems im neuen Archiv


Rathauszentralisierung    Rathauszentralisierung


40. / 41. Kalenderwoche 2019

  • Bodenbeschichtungsarbeiten in den Kellerräumen (Neubau)


Rathauszentralisierung    Rathauszentralisierung


39. Kalenderwoche 2019

  • Fertigstellung der Dacherneuerung (Altbau) inkl. Kieseinbau


Rathauszentaliseriung


38. bis 42. Kalenderwoche 2019

  • Arbeiten an der Fassade (Altbau) für die neue Unterkonstruktion der Fensterrahmen und Faserzementplatten


36. bis 37. Kalenderwoche 2019

  • Erneuerung des Dachs (Altbau) über dem Bürgermeisterbüro


35. Kalenderwoche 2019

  • Beginn der Dachdurchbruchsarbeiten im Altbau zur Erstellung von Dachabläufen 


33. Kalenderwoche 2019

  • Probebohrungen zwischen Dach und Fassade des 2. Obergeschosses im Altbau


32. / 33. Kalenderwoche 2019

  • Arbeiten im Bereich Belüftung (Ratssaal)
  • Vorbereitungen für das Schienenrollregalsystem des Archivs im Keller (Neubau)


Rathauszentralisierung   Rathauszentralisierung


ab 28. Kalenderwoche 2019

  • Trockenbauarbeiten im Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und 2. Obergeschoss; abwechselnd je links und rechts vom neu entstehenden Fahrstuhl


Rathauszentralisierung   Rathauszentralisierung


27. / 28. Kalenderwoche 2019

  • Einbau Aufzugsanlage Treppenhaus B, Neubau


ab 26. Kalenderwoche 2019

  •  Estricharbeiten im Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und 2. Obergeschoss; abwechselnd je links und rechts vom neu entstehenden Fahrstuhl


Rathauszentralisierung


22. bis 26. Kalenderwoche 2019

  • Erstellung von Belüftungskanälen für die WC-Anlagen in allen Geschossen
  • Verrohrungsarbeiten im Bereich Sanitär und Heizung in allen Geschossen
  • Bau der Stahlunterkonstruktion für die neue Belüftung des Ratssaales


Rathauszentralisierung   Rathauszentralisierung


ab 20. Kalenderwoche 2019

  • Fassadenvorbereitungsarbeiten
  • Kernbohrungen im Kellergeschoss (Neubau)
  • Dachrückbauarbeiten (Altbau)
  • Dacharbeiten (Neubau)


Rathauszentralisierung   Rathauszentralisierung


ab 19. Kalenderwoche 2019

  • Kabelverlegungsarbeiten
  • Dacharbeiten am Altbau (u. a. Bohrungen, Anbringung von Schraubbefestigungen)


Rathauszentralisierung


14. Kalenderwoche 2019

  • Durchbruch Alt-/Neubau im Kellergeschoss
  • Baggerarbeiten im Innenhof


11. Kalenderwoche 2019

  • Entfernung der Glasbausteine im Treppenhaus A
  • Herstellung von zwei Durchbrüchen im Kellerbereich
  • Beginn der Tiefbauarbeiten für den Pumpenschacht auf Seite der Gustav-Heinemann-Str.


9. Kalenderwoche 2019

  • Fertigstellung des Ringankers am großen Dach des Altbaus
  • Beginn Erdbauarbeiten im Innenhof
  • Baumarbeiten


8. Kalenderwoche 2019

  • Beginn der Vorbereitungsarbeiten Elektrik, Heizung und Sanitär
  • Dachabdichtungsarbeiten auf dem Altbaudach


Richtfest Rathausanbau     Richtfest Rathausanbau


4. Kalenderwoche 2019

  • restliche Betonarbeiten an den Außenmauern des neuen Ratssaals


3. Kalenderwoche 2019

  • Arbeiten an der seitlichen Trennmauer hin zum ehemaligen Ratssaal
  • Bohrarbeiten im Bereich Treppenhaus A und Damentoiletten Altbau


Umbau Rathaus 14.01.2019    


51. Kalenderwoche 2018

  • Einbau der neuen Notstromersatzanlage


49. und 50. Kalenderwoche 2018

  • Verschalungsarbeiten und Betonierung der Ratssaalmauern
  • Dichtigkeitsprüfung der bestehenden Entwässerungsleitungen auf dem Dach


Umbau Rathaus 26.11.2018    Umbau Rathaus 26.11.2018_3      


48. Kalenderwoche 2018

  • Fortsetzung der Abbrucharbeiten am Bestandsgebäude, an der Seite des ehemaligen Ratssaals

ab der 47. Kalenderwoche 2018

  • Räumung der Dachfläche von Moos und Kies
  • Abbruch der Dachabdichtung
  • Abbruch der Dachschalung sowie der Mauerwerksstützen
  • Abbruch der Wärmedämmung

46. und 47. Kalenderwoche 2018

  • Abbrucharbeiten sowie Kernbohrungen am Bestandsgebäude, an der Seite des ehemaligen Ratssaals
  • Aufbau des Gerüstes für die Altbau-Dachsanierung. Dieses wird später auch für die Fassadenarbeiten verwendet.

44. und 45. Kalenderwoche 2018

  • Beginn des Abbruchs der verbliebenden Teile des Sitzungssaales


Umbau Rathaus 31.10.2018    Umbau Rathaus 31.10.2018_2


ab der 42. Kalenderwoche 2018

  • Abriss des vorhandenen Daches
  • Aufbringung einer Notabdichtung auf die Betonfläche des Daches

41. Kalenderwoche 2018

  • Schaffung der statischen Grundlagen für die Verbindung zwischen Alt- und Neubau
  • Erstellung neuer Fundamente, Verbindung mit dem Altbau


     Umbau Rathaus 17.10.2018 Umbau Rathaus Stand 09.10.2018


38. Kalenderwoche 2018

  • Abbruch der noch vorhandenen Klinkerfassade

37. Kalenderwoche 2018

  • Montierung der Abstützkonstruktionen im Bereich des ehemaligen Rathaussaales
  • Betonierung der Decke über dem 1. OG


Rathaus Umbau


31. Kalenderwoche 2018

  • Durchführung von Stemmarbeiten

30. Kalenderwoche 2018

  • Weiterführung des Abbruchs der Klinkerfassade

28. Kalenderwoche 2018

  • Abschneidung der Kellerlichtschächte
  • Abriss der ersten Etage der Klinkerfassade
  • Abstützungen im Bereich des ehemaligen Rathaussaals
  • Durchführung von Schneide,- und Bohrarbeiten, um die Fundamente für die Abfangungen zu betonieren

26. Kalenderwoche 2018

  • Abbruch der Klinkerfassade im Erdgeschoss
  • Abbruch des Kellerlichtschachtes
  • Aufbauarbeiten des Erdgeschosses

25. Kalenderwoche 2018

  • Betonierung der Decke des Kellergeschosses


Rathaus Umbau Rathaus Umbau


 



24. Kalenderwoche 2018

  • Fertigstellung des Kellergeschosses
  • Gründung des nicht-unterkellerten Bereichs

21. Kalenderwoche 2018

  • Abbruch der Fassade
  • Erstellung des Fundaments zur Lastabtragung
  • Abbruch der Treppe im Innenhof

19. Kalenderwoche 2018

  • Beginn der Betonage


Umbau Rathaus


17. Kalenderwoche 2018

  • Weiterführung der Abbrucharbeiten
  • Lieferung von Baumaterialien

19. April 2018

  • Aufbau des Krans


Rathaus Kranaufbau    Rathaus Kranaufbau


Rathaus Kranaufbau   Rathaus Kranaufbau


16. Kalenderwoche 2018

  • Aufbau der Baustelleneinrichtung (Container)
  • Abschluss der Erdarbeiten

15. Kalenderwoche 2018

  • Abbruch der Kellerlichtschächte und der Treppe im zukünftigen Innenhof
  • Fertigstellung des Baumschutzes

14. Kalenderwoche 2018

  • Vorbereitung der Gründungsebene
  • Optimierung der Baugrube gemäß Vorgaben des Statikers und des Bodengutachters


Abbruch Rathaus    Abbruch Rathaus


10. Kalenderwoche 2018

  • Beginn der Erdarbeiten zur Erstellung der Baugrube, bzw. Abtrag der Aufschüttungen

9. Kalenderwoche 2018

  • Sperrung des Zugangs durch den Hintereingang
  • Abriss der Außentreppe am Verwaltungsflügel
  • Verkleinerung des Carports/Parkplatzes hinter dem Rathaus
  • Absteckung der Baugrube

5. und 6. Kalenderwoche 2018

  • Abriss des Sitzungssaales und der Stadtkasse
    • Abtrennung der Fassade am Sitzungssaal
    • Abbruch des Sitzungssaales und der Stadtkasse mit einem Spezialbagger (05. Februar bis 02. März 2018)
    • Abbruch der Außentreppe am Sitzungssaal (05. Februar 2018)


Abbruch Rathaus 05 Abbruch Rathaus 05
 


Abbruch Rathaus 05 Abbruch Rathaus 05
 


3. Kalenderwoche 2018

  • Beginn des konstruktives Abbruchs
  • Rückbau der Glasfassade des Ratssaals
  • Der barrierefreie Zugang zum Rathaus am Hintereingang ist außer Betrieb. Dafür wurden die beiden Türen am Haupteingang nachgerüstet und in Betrieb genommen.

Rathaus Kaster Umbau 2 Rathaus Kaster Umbau
 


1. und 2. Kalenderwoche 2018

  • Durchführung der Abbrucharbeiten des Rathaussaales und der Stadtkasse

51. Kalenderwoche 2017

  • Entkernung des Sitzungssaals

50. Kalenderwoche 2017  

  • Einbau von Fluchtfenstern
  • Umzug der Stadtkasse in den Flur im EG
  • Fertigstellung der Staubschutzwände

49. Kalenderwoche 2017

  • Einrichtung der Parkplätze
  • Aufbau der Staubschutzwände

08. Dezember 2017

  • Beginn der Abbrucharbeiten

29. November 2017

  • Anschluss und Installation der Baustromversorgung

28. November 2017

  • Aufbau der Fluchttreppe und der Rollstuhlrampe
  • Fertigstellung der Medienbrücken
  • Anschluss der Bauwasserversorgung

23. November 2017

  • Umzug des Archivs, das sich bisher noch in den Kellerräumen unter der Stadtkasse befindet

15. November 2017

  • Vorbereitung der Fläche für den Treppenturm

14. November 2017

  • Anlieferung und Aufstellung des Bauzaunes. Der Zaun wird so angebracht, dass die beiden Ausgänge und die Parkplätze vorerst erhalten bleiben.
  • Aufbau von  Brücken, um Strom und Wasser auf die Baustelle zu bringen


Und so wird das neue Rathaus der Stadt Bedburg aussehen: Galerie Rathauszentralisierung (Entwurfsplanung)


Rathauszentralisierung_Frontansicht Rathauszentralisierung_Innenhof


 



© Entwurfsplanung: Anderhalten Architekten

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Rathauszentralisierung - FAQ

Hier finden Sie alle FAQ zum Rathausbau am Standort Kaster. [mehr...]


Familienfreundliches Bedburg: Stadt ruft zur Teilnahme an der Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung auf

Das Jugendamt der Stadt Bedburg ruft alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 6 Jahren zur Teilnahme an der Elternbefragung zum Thema Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet auf. [mehr...]


Abfallentsorgungskalender 2020

Bitte beachten Sie, dass der Abfallentsorgungskalender für 2020 am 18. Dezember der Werbepost beiliegt. Demnächst können Sie hier auch die Online-Version einsehen. [mehr...]


Stadtverwaltung Bedburg zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Die Dienststellen sind aus energiewirtschaftlichen Gründen zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel geschlossen. [mehr...]


Neu gestaltete Spielfläche „Alt Kaster“ eröffnet im Frühjahr 2020

Auf ins Land der Ritter und Burgen: In den kommenden Monaten verwandelt sich die Spielfläche „Alt Kaster“ zu einer Spiellandschaft. Bis spätestens Ende April 2020 werden die Arbeiten abgeschlossen sein. [mehr...]