Warum erfahren wir zum jetzigen Zeitpunkt von den steigenden Kosten?


Der GP hat gegenüber der Stadtverwaltung bis Anfang Oktober 2019 kommuniziert, dass der sich das Projekt im Budget von 12 Mio. Euro bewegt. Am 10.10. hat der GP erstmals eine Budgetüberschreitung eingeräumt und der Stadtverwaltung Kosten in Höhe von 12,5 Mio.  genannt. Die Kostenprognose von rd. 14 Millionen hat die Stadt vom Büro Anderhalten erstmals in der HFA-Sitzung vom 03.12. erhalten.

   

Da sich Anfang Oktober in der Verwaltung die Anzeichen einer erneuten Kostenüberschreitung mehrten, beauftragte Bürgermeister Sascha Solbach das neutrale Rechnungsprüfungsamt (RPA) mit einer internen Prüfung:

   

Prüfungsauftrag und -umfang

Der Bürgermeister hat am 17.10.2019 das Rechnungsprüfungsamt beauftragt, für die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses einen Bericht über den aktuellen Stand der Kosten für die Errichtung des zentralen Verwaltungssitzes am Standort Kaster vorzulegen.

Zweck der Prüfung ist die Feststellung, ob weitere Mehrkosten vorliegen und welche Auswirkungen diese ggfls. auf die weitere Haushaltsplanung haben.

Da der Inhalt des Berichtes naturgemäß u.a. Vertragsinhalte beschreibt, wurde der Bericht im nicht-öffentlichen Teil der HFA-Sitzung vom 03.12. vorgetragen.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Verkauf einzelner Baugrundstücke - Die Interessentenbekundungsphase hat begonnen!

Die Interessentenbekundungsphase für den Verkauf einzelner Baugrundstücke läuft ab sofort bis zum 02. Oktober 2020. Die angebotenen Grundstücke und die Unterlagen finden Sie hier. [mehr...]


Düsseldorfer Immobiliengesellschaft unterzeichnet Kaufvertrag für ein 106.000 qm großes Grundstück in Bedburg

Die Horn Grundbesitz KG plant die Firma Mode Logistik GmbH & Co. KG als Mieter des Logistikstandortes einzusetzen. Die Mode Logistik ist eine Tochtergesellschaft der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf. [mehr...]


Freiberufliche Profimusiker*innen aus Bedburg bitte melden!

Ganz nach dem Motto "In der Krise stehen wir zusammen", gab es zur Unterstützung der Bedburger Künstler*innen im August und im September Veranstaltungen, deren Reinerlös den Kulturschaffenden und der Veranstaltungsbranche zugutekommen sollen. [mehr...]


Jugendarbeit in Bedburg mitgestalten

Aufruf zur Neubildung des Jugendhilfeausschusses: Die Jugendhilfe vor Ort wird gemeinsam vom Jugendhilfeausschuss und der Verwaltung des Jugendamtes in Planung und Steuerung verantwortet. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!