Beratung für Eltern

Eltern Hände

Im Familienalltag kann es vorkommen, dass Sie als Eltern mit Ihren Kindern an die Grenzen Ihrer Belastbarkeit kommen.

    

Kontakt und Erreichbarkeit

Erziehungs- und Familienberatung
Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Str. 17
50181 Bedburg

Tel.: 02272-402 530

familienberatung@bedburg.de


Es gibt viele Gründe, sich unterstützen und beraten zu lassen:

  • unterschiedliche Erziehungsvorstellungen und unterschiedliche Interessen
  • Unsicherheit in der Erziehung und Entwicklung von Kindern
  • Probleme im Sozial- und Leistungsverhalten der Kinder
  • Ablösung von Jugendlichen aus der Familie
  • Krisen in der Partnerschaft
  • Trennung und Scheidung der Eltern und Kampf um die Kinder
  • Neuorientierung als alleinerziehende Mutter oder alleinerziehender Vater
  • Probleme bei Umgangs- und Besuchsregelungen


Wie helfen wir Ihnen?

Wir hören zu, wenn es Stress gibt in der Familie, zwischen Ihnen als Eltern, mit Ihrem Kind oder den Kindern untereinander.

Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, wie Sie damit umgehen können, wie Sie Ihr Kind fördern, ihm Grenzen setzen und ihm zu Selbstwert und Eigenständigkeit verhelfen können.

Wir unterstützen Sie als Eltern dabei, mit Ihren Ängsten, Überlastungen, Enttäuschungen, Ihrem Ärger und Ihrer Mutlosigkeit besser umzugehen, Ihr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und wieder Freude mit Ihrer Familie erleben zu können.

Sie können zu uns kommen, allein, als Eltern- oder Stiefelternpaar, als Familie, oder um an einem Gruppenangebot teilzunehmen.

Was wir besprechen ist vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht. Auf Wunsch gewähren wir Anonymität.


Kontakt
Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie persönlich vorbei und vereinbaren einen Termin.



Die Beratung ist kostenfrei.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Besucherrekord bei der 15. MusikMeile in Bedburg

Insgesamt kamen deutlich über 30.000 Musikfans aus Bedburg und der Region. Bei bestem Festivalwetter strömten um kurz vor 18 Uhr tausende Besucher auf den Schlossplatz Bedburg zum Opening der MusikMeile. [mehr...]


Demokratieerziehung in der Grundschule: Etablierung eines Schülerparlaments

Wie führen wir Kinder so früh wie möglich an das Wesen und die Funktionsweise der Demokratie heran? Die Antwort der Anton-Heinen-Grundschule ist das fiktive Szenario, dass die Kinder sich in ihrem „Stadtrat“ mit Fragen aus ihrem Lebensalltag befassen sollten. [mehr...]


Bedburger Schlossgespräche zum Guten Leben

Die Bedburger Schlossgespräche gehen am 25. September 2019 von 16:00 bis 21:00 Uhr (Einlass: 15:30 Uhr) im Schloss Bedburg in die dritte Runde und rücken die Themen Ver-antwortung, Demokratie, Miteinander, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Fairer Handel erneut in den Fokus. [mehr...]


Veranstaltungen für "Ferien- und Freizeitbroschüre 2020" gesucht!

Alle Bedburger Vereine, Organisationen und Einrichtungen sind dazu aufgerufen, ihre für 2020 geplanten Ferien- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche bis zum 31. Oktober einzureichen. [mehr...]


Ende der Bedburger Freibadsaison

Das städtische Freibad bleibt ab dem 7. September 2019 geschlossen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Freibadsaison 2020. [mehr...]