KITA-Einstieg: Hygienekonzept

Barbarastr. 1 & Offenbachstr. 19
   

Allgemeines:

Zum Schutz der teilnehmenden Familien und der Mitarbeitenden vor einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus verpflichten wir uns, die folgenden Grundsätze und Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten. Personen, die sich nicht an die Regeln halten, können aufgefordert werden, das Angebot zu verlassen.
  

Vorbereitung:

  • Es dürfen nur Eltern und Kinder ohne Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Fieber) an den Eltern-Kind-Angeboten teilnehmen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Elternteile mit insgesamt bis zu 5 Kindern pro Termin beschränkt.
  • Eine vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist verpflichtend.
  • Die Räume werden vor jeder Angebotszeit gründlich gelüftet.
      

Ankommen:

  • Bei der Ankunft werden die Eltern mit ihren Kindern von den Fachkräften nacheinander hereingebeten. Die Familien werden gebeten, draußen vor der Hauseingangstüre und im Hausflur die 1,5 Meter Abstandsregel einzuhalten.
  • Alle Eltern und Kinder müssen mit der Ankunft gründlich die Hände waschen (mindestens 30 Sekunden) oder mit dem bereitstehenden Mittel die Hände desinfizieren.  Nach dem Händewaschen können Jacken und Schuhe ausgezogen werden.
  • Beim Ankommen, in den Fluren, beim An- und Ausziehen ist von allen Erwachsenen ein Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske) zu tragen.
  • Alle Teilnehmenden müssen zuerst auf dem ausliegenden Formular ihre Kontaktdaten eintragen, um im Falle eines Infektionsausbruchs erreichbar zu sein. Diese Angaben werden 4 Wochen lang von der Fachkraft aufbewahrt.
  • Alle Teilnehmenden werden in diese Hygieneregeln eingewiesen.
      

Angebotszeit:

  • Grundsätzlich muss immer ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen erwachsenen Personen eingehalten werden. Kinder bewegen sich frei.
  • Erwachsenen müssen den Mund-Nasen-Schutz während der gesamten Stunde tragen.
  • Spielzeug sollte möglichst nur von je einem Kind verwendet werden. Es wird nach jedem Angebot gereinigt, bei Bedarf auch zwischendurch.
  • Eigenes Essen und Trinken sind am Tisch möglich. Mitgebrachte Trinkflaschen der Kinder sind außer Reichweite anderer Kinder zu halten.
  • Die „Nies-Etikette“ ist immer einzuhalten (Husten und Niesen immer nur in die Armbeuge).
       

Nach dem Angebot:

  • Auf dem Weg nach draußen ist von Erwachsenen der Mund-Nasen-Schutz weiterhin zu tragen.
  • Die Räume werden gründlich gelüftet (mindestens 5 Minuten).
  • Tische, Stühle, Tür - und Fenstergriffe sowie das Spielzeug werden gereinigt.
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Save the Date: Autokino 2021

Am 2. und 3. Juli verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf ist bereits seit dem 14. Juni 2021. [mehr...]


Wir hissen die Regenbogenflagge

Während sich die UEFA gegen ein Zeichen für Vielfalt entschieden hat, zeigen wir Flagge und erklären uns mit der LSBTIQ*-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und andere queere Menschen) solidarisch. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner am Peringsmaar und Kasterer See

Wir weisen darauf hin, dass es an Eichen in den Naherholungsgebieten Peringsmaar und Kasterer See derzeit zu einem vermehrten Befall durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) kommt. [mehr...]


Neue Modulbau-Kita in der Karlstraße

Um den Betreuungsbedarf im Stadtgebiet im kommenden Kindergartenjahr decken zu können, beschloss der Jugendhilfeausschuss der Stadt Bedburg den Bau einer städtischen Modulbau-Kita auf dem derzeitigen Wiesen-/Parkplatzgelände zwischen der Karlstraße und der Lindenstraße, gegenüber vom Haus Krosch. [mehr...]


Das Freibad bleibt heute Nachmittag geschlossen

Wir weisen darauf hin, dass unser Freibad aufgrund der Witterung heute (23. Juni 2021) leider nicht wie gewohnt um 14:30 Uhr öffnet, sondern geschlossen bleibt. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!