Straßensperrungen


Wann?

Wo?

Ansprechpartner

Ab dem 28.04.2021

ab 07:30 Uhr

Im Bereich des Weges hinter Alt-Kaster zwischen Erfttor und Euphoniadenkmal werden Wegebauarbeiten durchgeführt. Es kann deshalb zu Beeinträchtigungen des fußläufigen Verkehrs sowie des Radverkehrs kommen. 

Stadt Bedburg;
  
Tel.: 02272 / 402 - 234
14.06.2021
ab ca. 07:00 Uhr

bis 
voraussichtlich
   
01.12.2023 
bis ca. 18:00 Uhr
Errichtung einer temporären Kita an der Karlstraße unter Vollsperrung eines Parkplatzes und Einrichtung von Halteverbotszonen zur Freihaltung der Arbeits- bzw. AufstellflächeStadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 615  
seit dem 16.06.2021
   
auf unbestimmte Zeite

 
Im Bereich der Kasterer Mühlenerft kommt es bis auf Weiteres zur Vollsperrung einer Fußgänger- und Radfahrerbrücke. Diese liegt parallel zur L 116 hinter dem Gelände des Unternehmens SANY Europe. Grund hierfür ist der Sanierungsbedarf der Überführung.
   
Eine Umleitung erfolgt in westlicher Richtung über die nächstgelegene Brücke. Eine Karte sowie genauere Informationen finden Sie auf www.bedburg.de (Bereich: Aktuelles).
Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 208






 
16.08.2021
   
bis 
voraussichtlich
   
24.09.2021
Durchführung von Tiefbauarbeiten im Stadtgebiet Bedburg 
    
Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Landesstraßen 213 und 361 (Verkehrsregelung durch Ampeln).
Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 615  

09.09.2021 ab 7:30 Uhr

bis voraussichtlich

08.10.2021 ca.16 Uhr 

Verlegung eines Mittelspannungskabels im Gehwegbereich der Hans-Böckler-Str. unter Vollsperrung der Hans-Böckler-Str. auf Höhe der Einmündung Am Sprung. 

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 607

15.09.2021

bis voraussichtlich

25.09.2021

Tiefbauarbeiten zur Beseitigung einer Leitungsstörung unter Sperrung des Geh-/Radweges der Adolf-Silverberg-Str. auf Höhe Haus Nr. 59. 

Stadt Bedburg 

Tel.: 02272 / 402 - 615  

23.09.2021

bis voraussichtlich

24.09.2021

Wegen des Breitbandausbaus im Stadtteil Broich, werden die Augustinerallee sowie die Lambertusstraße gesperrt. Für Fußgänger*innen sind die Straßen weiterhin begehbar.

Stadt Bedburg 

Tel.: 02272 / 402 - 615  

24.09.2021
   
bis
voraussichtlich
   
25.09.2021
 

Anlässlich der Veranstaltung eines Autokinos am 24. und 25. September 2021 werden die Zufahrten zum Schlossparkplatz gesperrt und Halteverbotszonen auf dem Schlossparkplatz errichtet.
   

Halteverbotszone auf dem Schlossparkplatz am 24. und 25.09.2021, jeweils ab 11:00 Uhr bis voraussichtlich 23:30 Uhr (Bühnenfläche).

Halteverbotszone auf dem Schlossparkplatz (Veranstaltungsfläche):
am 24. und 25.09.2021 jeweils ab 18:30 Uhr bis voraussichtlich 23:30 Uhr

Sperrungen:
Die Zufahrten zum Schlossparkplatz sind am 24. und am 25.09.2021 jeweils ab 19:00 Uhr bis voraussichtlich 23:30 Uhr gesperrt.

Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 615  

04.10.2021 ab 7:30 Uhr

bis voraussichtlich

17.10.2021 ca. 17 Uhr

   

Aufstellen von Containern und Lagern von Baumaterial unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn und Sperrung des Gehweges auf der Kettelerstr. 3-7 in Bedburg. 

   

Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 615  

zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Corona Hinweise zur Bundestagswahl und Präsentation der Bedburger Wahlergebnisse

Am Sonntag, den 26.09.2021, findet die Wahl des 20. Deutschen Bundestages statt. Um diese in Zeiten der Corona-Pandemie möglichst sicher zu gestalten, bitten wir Sie, in den Wahllokalen die Maskenpflicht zu beachten und die aufgestellten Handdesinfektionsmittelspender zu benutzen. Weiterhin sollten Sie nach Möglichkeit einen eigenen Stift mitbringen. Die 3G-Regel gilt nicht. [mehr...]


Westenergie und Stadt Bedburg laden ins Autokino 2021

Gemeinsam mit dem Energieunternehmen Westenergie präsentieren wir am 24. September 2021 das zweite große Autokino-Event für die ganze Familie auf dem Schlossparkplatz in Bedburg. Bei der Filmvorführung unter freiem Himmel können sich Besucher*innen auf den aktuellen Otto-Film „Catweazle“ freuen. Karten können ab sofort im zentralen Rathaus erworben werden. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für Pflanzfest 2021 bis Ende September möglich

Um ihren in 2020 oder 2021 geborenen Kindern eine bleibende Erinnerung zu schenken, haben frischgebackene Eltern in Bedburg auch dieses Jahr im November wieder die Möglichkeit, einen Baum zur Geburt ihres Nachwuchses zu pflanzen. [mehr...]


Actionreiches Outdoor Escape Game bei den städtischen Herbstferienspielen 2021

Unter dem Motto „Outdoor Escape Game! Von früher bis heute!“ geht es bei den diesjährigen Herbstferienspielen der Stadt Bedburg spannend und abenteuerreich zu. Vom 11. bis 15. Oktober 2021 haben 6- bis 12-jährige Kinder aus Bedburg und der Umgebung die Möglichkeit, dem Geheimnis von Bedburg auf die Spur zu gehen. [mehr...]


Fußballturnier „Bedburg bolzt!“ geht in die neunte Runde: Anmeldungen derzeit möglich

Am 24. September 2021 verwandelt sich das Schulzentrum der weiterführenden Schulen im Rahmen des traditionellen Fußballturniers „Bedburg bolzt!“ erneut in ein Fußballstadion. Gemeinsam mit der Stadt Bedburg laden die drei offenen Jugendeinrichtungen, die RheinFlanke Bedburg sowie die Jugendzentren CAPO und POINT, alle Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren herzlich dazu ein. [mehr...]


Bedburger Kitas laden zum Tag der offenen Tür ein

Kitas sind Orte, an denen sich Kinder gemeinsam mit anderen kreativ und spielerisch entfalten, erste Freundschaften knüpfen oder wichtige Rituale und Tagesabläufe kennenlernen können. Die Auswahl, welche Kita-Einrichtung am besten zum eigenen Nachwuchs passt, fällt dabei nicht immer leicht. Bei dieser wichtigen Entscheidung kann der traditionelle Tag der offenen Tür der Bedburger Kindertagesstätten helfen, der am 8. Oktober 2021 stattfindet. [mehr...]


Grünschnittabfuhr wird um einen Tag verschoben

Die Firma Schönmackers weist darauf hin, dass die für heute geplante Nachfahrt der Grünschnittabfuhr in den Bereichen Bedburg-West, Bedburg-Lipp und Kaster (auf der Karte gelb markiert) leider nicht durchgeführt werden kann. [mehr...]


3G-Regel für Rats- und Ausschusssitzungen der Stadt Bedburg bei einer Inzidenz über 35

Die aktuell gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW hat Änderungen für die Durchführung von Sitzungen kommunaler Gremien mit sich gebracht. Für diese gelten keine Sonderregelungen mehr, vielmehr fallen sie nun unter den Begriff „Veranstaltungen“. Daraus resultieren zwei unterschiedliche Verfahrensweisen bei einer Inzidenz über 35 bzw. unter 35. Hiervon betroffen sind auch die in Kürze beginnenden Rats- und Ausschusssitzungen der Stadt Bedburg. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!