Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2019 ist da!

Veröffentlicht am: 31.01.2019

Ferien- und Freizeitbroschüre 2019 Eislaufen, Tenniscamp, Städtetour nach London, Ferienfreizeit in Schweden, Fußballturnier und Co., in Bedburg ist Langeweile in den Ferien oder der Freizeit 2019 eindeutig ein Fremdwort. Auch dieses Jahr haben die ortsansässigen Vereine, Organisationen und Einrichtungen wieder ein buntes Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

       

Mehr Spiel, mehr Spaß, mehr Spannung: 2019 erwarten die jungen Bedburgerinnen und Bedburger durch die Beteiligung weiterer Vereine mehr Veranstaltungen als jemals zuvor. Grund genug für ein neues Gewand! Ade Flyer: erstmals präsentiert sich die Angebotsvielfalt in einer ganzen Broschüre. Die Ferien- und Freizeitbroschüre bietet den perfekten Überblick über das breite Spektrum, übersichtlich dargestellt und sortiert, und auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen werden zusätzlich vorgestellt.

       

Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2019 liegt ab sofort in allen Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, in den Rathäusern der Stadt Bedburg sowie in allen Schulen aus und ist hier auch online einsehbar.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Elternbeiträge Januar 2021 erlassen

Die Landesregierung hat sich mit den Kommunen darauf verständigt, die Elternbeiträge für die Betreuung in Kitas, Kindertagespflege und dem offenen Ganztag für Januar 2021 zu erlassen. [mehr...]


Vorsicht: Betrüger geben sich als Bauaufsichtsmitarbeiter aus

Aktuell gibt es einzelne Fälle von Telefon-Betrug, bei denen sich Trickbetrüger als Mitarbeiter unserer Bauaufsicht ausgeben. Bitte seien Sie achtsam und melden Sie solche Vorkommnisse direkt der Polizei. [mehr...]


Kostenlose Webinare für Handel und Gastronomie

Bedburger Einzelhändler und Gastronomen erfahren in kostenlosen Webinaren der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Erft am 20. und 27. Januar, wie sie Kunden online erreichen oder Geschäfte und Gastronomiebetriebe digital aufstellen. [mehr...]


Todesfalle wilder Müll

Leider sterben Tiere immer wieder durch wildes Angeln oder durch Unrat und Abfälle in den Naherholungsgebieten rund um den Kasterer See und das Peringsmaar. So erging es auch einem Eisvogel, der sich in einer Angelschnur im wassernahen Unterholz verfangen hat. [mehr...]


FFP2-Schutzmasken-Coupons

Derzeit verschicken die Krankenkassen bundesweit an alle über 60-Jährigen und / oder chronisch Erkrankten Anschreiben der Bundesregierung inkl. Coupons für FFP2-Masken - hierbei kann es zu Verzögerungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!