GVG-Citylauf Bedburg: Verkehrsregelungen

Straßensperrungen Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge des 18. GVG-Citylaufs Bedburg am 21. September 2019 in der Zeit von 14:00 bis 20:00 Uhr im Bereich der Bedburger Innenstadt zu nachfolgenden Verkehrsbeeinträchtigungen kommt.

   

Vollsperrung der Bedburger Innenstadt, zwischen der Kreuzung Graf-Salm-Straße / Arnold-Freund-Straße und dem Kreisverkehr Friedrich-Wilhelm-Straße / Kölner Straße.

   

Einbahnstraßenregelung zwischen der Lindenstraße und der K 37, ab der Kreuzung am ehem. Toom-Markt bis zum Kreisverkehr (Richtung Real-Markt bzw. Peringsmaar). Die Einfahrt über den Kreisel in Richtung Schlossparkplatz ist während des Zeitraums daher verboten.

   

Absperrung der Oeppenstraße in der Zeit von 17:00 bis 17:30 Uhr in Höhe der Haus-Nr. 19 und gegenüber Haus-Nr. 8.

   

Einrichtung einzelner Halteverbotszonen im Bereich des Streckenverlaufs (Marktplatz – Friedrich-Wilhelm-Straße – Kölner Straße – Bergheimer Straße – (Oeppenstraße) – K 37 – Lindenstraße – Graf-Salm-Straße – Marktplatz).

  

Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!